Präsenzkraft in der Pflege (Lehrgang mit IHK-Zertifikat)

DIHK Service GmbH
In Berlin

1.255 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenDie Ausbildung auch für Frauen, die bisher hauptsächlich ihre Familie versorgt haben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Zielgruppe

Die Präsenzkraft in der Pflege braucht für ihre Tätigkeit Herz und Verstand. Deswegen eignet sich die Weiterbildung auch für Frauen, die bisher hauptsächlich ihre Familie versorgt haben.

Nutzen

Mit diesem Zertifikatslehrgang erlangen Sie die Qualifikation, die Sie benötigen, um als zusätzliche Betreuungskraft nach§ 87b Abs. 3 SGB XI in Pflegeheimen tätig zu sein. Sie betreuen dort Bewohner im Rahmen eines alltagsorientierten Tagesablaufes.

Zielgruppe

Die Präsenzkraft in der Pflege braucht für ihre Tätigkeit Herz und Verstand. Deswegen eignet sich die Weiterbildung auch für Frauen, die bisher hauptsächlich ihre Familie versorgt haben.

Nutzen

Mit diesem Zertifikatslehrgang erlangen Sie die Qualifikation, die Sie benötigen, um als zusätzliche Betreuungskraft nach§ 87b Abs. 3 SGB XI in Pflegeheimen tätig zu sein. Sie betreuen dort Bewohner im Rahmen eines alltagsorientierten Tagesablaufes.

Inhalt

1. Pflegerische Qualifikationen

  • Gesundheits- und Krankheitslehre
  • Organisationsstrukturen in der Altenpflege
  • Rechtliche Grundlagen

2. Hauswirtschaftliche Qualifikationen

  • Ernährungslehre
  • Hauswirtschaftslehre
  • Hygiene und Umgang mit Lebensmitteln

3. Tätigkeitsspezifische Qualifikationen

  • Alltagsgestaltung
  • Umgang mit Demenzkranken
  • Soziale Kompetenz
  • Erste Hilfe

Teilnahmevoraussetzungen

Zum Lehrgang wird zugelassen, wer

•über berufliche Erfahrung in den Bereichen Hauswirtschaft, Gesundheit oder einem anderen Dienstleistungsbereich verfügt oder langjährige Familienarbeit geleistet hat,

• Einfühlungsvermögen und Interesse an der Arbeit mitälteren und pflegebedürftigen Menschen mitbringt undüber physische undüber psychische Belastbarkeit verfügt,

• an einem Beratungsgespräch teilgenommen hat.

• vor dem Lehrgangsbeginn ein Orientierungspraktikum mit einem Umfang von 40 Stunden in einer vollstationären oder teilstationären Pflegeeinrichtung nachweisen kann.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen