Prävention und Gesundheitsförderung

Universität Flensburg

Preis auf Anfrage
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Flensburg
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Ziel des Master-Studienganges "Prävention und Gesundheit" ist die Vermittlung von fortgeschrittenem und differenziertem Wissen in den Gesundheitswissenschaften, insbesondere in den Grundlagen einer wissenschaftlich fundierten professionellen Tätigkeit in den Bereichen Prävention, Rehabilitation und Gesundheitsförderung.

Wichtige informationen

Voraussetzungen: * Abgeschlossenes Bachelorstudium an einer Universität oder Fachhochschule (oder äquivalentes mindestens 6-semestriges Hochschulstudium) in einem gesundheitswissenschaftlichen Fachgebiet (oder in einem gesundheitsaffinen Fach wie z.B. Psychologie, Ökotrophologie) mit mindestens guter Gesamtnote * Gute Englischkenntnisse (Nachweis erforderlich)

Master of Arts (M.A.)

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Flensburg
Auf Dem Campus 1, 24943, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Gegenstand, Methoden und Inhalte

Ziel des Master-Studienganges "Prävention und Gesundheit" ist die Vermittlung von fortgeschrittenem und differenziertem Wissen in den Gesundheitswissenschaften, insbesondere in den Grundlagen einer wissenschaftlich fundierten professionellen Tätigkeit in den Bereichen Prävention, Rehabilitation und Gesundheitsförderung.
Der Studiengang ist interdisziplinär angelegt, seine fachlichen Schwerpunkte liegen in gesundheitspsychologischen, gesundheitspädagogischen und sozialwissenschaftlichen Ansätzen, die spezifiziert werden durch ernährungs-, bewegungs- und arbeitswissenschaftliche Anteile.

Spezifika

  • Interdisziplinär und praxisorientiert
  • einzelne Lehrveranstaltungen finden in englischer Sprache statt
  • ein englischsprachiges Auslandsmodul in Dänemark ist vorgesehen

Praktika

Projektsorientiertes Praxismodul im 3. Semester.

Studienverlauf

Semester 1 (29 CP)

  • Modul 1:
    Gesundheitswissenschaftliche Konzepte für Prävention und Gesundheitsförderung (10 CP)
  • Modul 2:
    Gesundheitswissenschaftliche Forschungsmethoden (9 CP)
  • Modul 3:
  • Berufsfelder und Rahmenbedingungen der Prävention und Gesundheitsförderung (10 CP)

Semester 2 (30 CP)

  • Modul 4:
    Gesundheitsförderung: Handlungsfeld Bewegung (7 CP)
  • Modul 5:
    Gesundheitsförderung: Handlungsfeld Ernährung (7 CP)
  • Modul 6:
    Psychologische Ansätze der Gesundheitsförderung (9 CP)
  • Modul 7:
    Gesundheitsförderung im Betrieb(7 CP)

Semester 3 (31 CP)

  • Modul 8:
    Gesundheitsförderung/Rehabilitation bei Kindern/Jugendlichen (7 CP)
  • Modul 9:
    Gesundheitsförderung/Rehabilitation bei Erwachsenen (7 CP)
  • Modul 10:
    Sozialpolitische Ansätze der Gesundheitsförderung (7 CP)
  • Modul 11:
  • Praxisprojekte in Einrichtungen der Gesundheitsförderung (10 CP)

Semester 4 (30 CP)

  • Modul 12:
    Praxisforschung in der Gesundheitsförderung (6 CP)
  • Master Thesis (24 CP)

Mögliche Berufsfelder

Berufsfelder, Einrichtungen und Settings der Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation, insbesondere

  • Betriebe
  • kommunale und öffentliche Gesundheitsdienste
  • Krankenkassen und Berufsgenossenschaften
  • Bildungseinrichtungen (Kindertagesstätten, Schulen, Erwachsenenbildung)
  • Gesundheitsberatung
  • Ernährungs- und Verbraucherberatung
  • gesundheitsorientierte Bewegungsförderung, sowie
  • Einrichtungen der Rehalbilitation (Herz- und Kreislauferkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Stoffwechselerkrankungen, etc.) bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Empfohlene Kenntnisse

Ausgeprägte soziale Kompetenzen, Teamfähigkeit, selbstreflexive Grundhaltung und wissenschaftliche Orientierung.

Studienbeginn

Nur im Wintersemester

Studiendauer

Regelstudienzeit: 4 Semester, 120 Credit Points

Bewerbungsfrist für Wintersemester: 15.07.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Semesterbeitrag 83 Euro pro semester.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen