Prävention und Gesundheitspsychologie

SRH Fernhochschule
Fernunterricht

12.780 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
+7371... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master berufsbegleitend
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    2 Jahre
  • Credits:
  • Online Campus
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Virtueller Unterricht
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Ob Sie in klassischen Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft tätig sind, für Institutionen Projekte in den Bereichen Prävention und Gesundheitsförderung initiieren oder als Führungskraft nachhaltiges Management verfolgen, mit dem Master-Studiengang Prävention und Gesundheitspsychologie (M.Sc.) erwerben Sie fundierte Fach-, Methoden- und Führungskompetenzen für Ihre angestrebte Position im weitreichenden Gesundheitssektor.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten

Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein gleichgestellter Abschluss (mindestens Bachelor-Grad mit 180 Credit Points) - Grundverständnis in den Bereichen Prävention und/oder Gesundheitspsychologie - Mindestens einjährige Praxis- beziehungsweise Berufserfahrung

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Prävention und Gesundheitsförderung
Management

Dozenten

Prof. Dr. Ahmed Karim
Prof. Dr. Ahmed Karim
Prävention und Gesundheitspsychologie

Themenkreis

Der interdisziplinäre Master-Studiengang Prävention und Gesundheitspsychologie (M.Sc.) vermittelt Fach-, Methoden- und Führungskompetenzen im Bereich Prävention und Gesundheitspsychologie. Darüber hinaus beinhaltet dieser Master-Studiengang eine komplette Coaching-Ausbildung, die es Ihnen ermöglicht sowohl einzelne Klienten als auch Gruppen (z.B. im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements) bei gesundheitspsychologischen Fragestellungen zu beraten und empirisch fundierte Trainingsmaßnahmen anzubieten. Darauf aufbauend entscheiden Sie sich individuell für vier Wahlmodule, um Ihr persönliches Profil zu schärfen.

1. Semester

  • Persönlichkeits- und Sozialpsychologie
  • Biologische Psychologie und Medizinische Grundlagen
  • Empirische Sozialforschung
  • Quantitative Datenanalyse
  • Ein Modul aus dem Wahlbereich

2. Semester

  • Gesundheitspsychologie – Theorie und Praxis
  • Gesundheitspsychologische Diagnostik
  • Präventions- und Interventionsmöglichkeiten
  • Qualitative Datenanalyse
  • Ein Modul aus dem Wahlbereich

3. Semester

  • Beratung und Gesundheitskommunikation
  • Horizontale und vertikale Verhaltensanalysen
  • Gesundheitscoaching: Methoden der Verhaltensänderung
  • Empirisches Forschungsprojekt
  • Ein Modul aus dem Wahlbereich

4. Semester

  • Prävention in verschiedenen Lebensabschnitten
  • Ein Modul aus dem Wahlbereich
  • Wissenschaftliche Abschlussarbeit

Pro Semester ist ein Modul aus den Kompetenzfeldern Psychologie, Prävention, Gesundheitspsychologie oder Management auszuwählen. Sie können die Module individuell kombinieren.

  • Allgemeine Psychologie
  • Pädagogische Psychologie
  • Klinische Psychologie und Diagnostik
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitsbezogene Führung – Macht und Mikropolitik
  • Neurorehabilitation
  • Projektmanagement
  • Change Management

Zusätzliche Informationen

https://www.fh-riedlingen.de/de/fernstudium/master/praevention-und-gesundheitspsychologie/