Praktische Fragen und Fallbeispiele zum Unterhaltsrecht

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Frankfurt

320 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Frankfurt
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Juli
Beschreibung

Die Befassung mit dem Unterhaltsrecht stellt auch den erfahrenen Praktiker immer wieder vor neue Fragen. Im Seminar werden deshalb in der Praxis häufig auftretende Probleme dargestellt. Die theoretische Wissensvermittlung wird mit Fallbeispielen verbunden. Ziel des Seminars ist es, die Rechtskenntnisse der Teilnehmer zu erweitern bzw. zu vertiefen, um diese in der täglichen Arbeit umzusetzen. Die Teilnehmer sind aufgefordert, ihre Fragen einzubringen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Juli
Frankfurt
Hessen, Deutschland

Themenkreis

Schwerpunkte: Bestimmung der anrechenbaren Einkünfte Unselbstständiger/Selbstständiger: u. a Berücksichtigung von Schulden, zusätzliche Altersvorsorge, Sachzuwendungen (z. B. der Firmenwagen), Wohnwert der selbstgenutzten Immobilie, Einkünfte aus Vermietung, Einsatz von Vermögen Auskunftsanspruch nach BGB und SGB Ehegattenunterhalt - getrennt lebend und geschieden (§§ 1361,1570 ff. BGB): u. a. Bedürftigkeit, Mindestbedarf, Kindesbetreuung Nichtehelicher Unterhalt (§ 1615l BGB) Unterhalt Minderjähriger (§§ 1601 ff. BGB): u. a. Wechselmodell; Unterhalt bei Trennung von Geschwistern; privilegierter Volljähriger; Barunterhalt des betreuenden Elternteils; verheirateter unterhaltspflichtiger Elternteil - Einkommen des Ehegatten Unterhalt Volljähriger: u. a. Ausbildungsunterhalt, Naturalunterhalt, Berechnung des Haftungsanteils beider Elternteile Rangverhältnisse (§ 1609 BGB) Unterhalt für die Vergangenheit (§ 1613 BGB) Verjährung (§ 195 BGB) Verwirkung (§ 242 BGB) Insolvenz des Unterhaltsschuldners Rechtsübergang (§ 7 UVG, § 33 SGB II): u. a. Vergleichsberechnung, Kindergeldverrechnung Titelumschreibung (§ 727 ZPO)

Zusätzliche Informationen

0701SOE036-O

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen