Praxisanleiter

IWU gGmbH
In Zwickau

834 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03752... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Zwickau
  • 184 Lehrstunden
  • Dauer:
    6 Monate
Beschreibung

Ziel der Weiterbildung: Praxisanleiter ist es, Ihre allgemeine berufliche Quali- fikation zu erhöhen sowie die Erlangung von Fach- u. Handlungskompetenzen für die Ausbildung von Auszubildenden.
Gerichtet an: Mitarbeiter in Gesundheitseinrichtungen

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Zwickau
W.-Rathenau-Str. 20, 08058, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen: o Berufsabschluss in einem Ge-sundheitsfachberuf nach § 2 (2) Nr. 1, 5 o. 6 SächsGfbWBG o Berufserfahrung von min. 24 Monaten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Praxisanleiter
Ausbildung der Ausbilder

Dozenten

Dipl.-Pflegewirt Claudia Rohleder-Jacob
Dipl.-Pflegewirt Claudia Rohleder-Jacob
Kommunikation, Qualitätsmanagement

Dr. paed. Müller
Dr. paed. Müller
Personalwirtschaft

Michael Kuhn
Michael Kuhn
Humanwissenschaft

RA Katja Klärner
RA Katja Klärner
Rechtswissenschaft

Themenkreis

Weiterbildungen in den Gesundheitsfachberufen Praxisanleitung
Aufbaustufe
Modul 3.1
Spezifische Sozialwissenschaft
Inhalte und Quali-fikationsziele
Im Rahmen des Moduls werden Lehrinhalte zu Kommunikation und Gesprächsführung sowie zur Pädagogik vermittelt.
Im Themenkomplex Kommunikation und Gesprächsführung werden die Schwerpunkte Kommunikationsübungen, validierende Gesprä-che, Beurteilungsgespräche und Präsentationstechniken behandelt.
Der Themenkomplex Pädagogik beinhaltet den Aufgabenbereich eines Praxisanleiters, Bedingungen und Ziele konkreter Anleitungs-situationen, Planung, Durchführung und Bewertung konkreter Aus-bildungssituationen, den Umgang mit Lernschwierigkeiten und Ver-haltensauffälligkeiten sowie die Aufgaben der Koordination und Ko-operation.
Der Teilnehmer wird zur Bearbeitung von umfassenden fachlichen Aufgaben und Problemstellungen sowie zur eigenverantwortlichen Steuerung von Prozessen in Teilbereichen der Praxisanleitung ver-fügen. Dabei verfügt der Teilnehmer über ein breites, integriertes Wissen, einschließlich der wissenschaftlichen Grundlagen, sowie über neuestes Fachwissen in Teilbereichen der Praxisanleitung. Schnittstellen zu anderen Bereichen sind bekannt und komplexe Probleme wie auch neue Lösungen können durch ein breites Spekt-rum an Methodenwissen bearbeitet werden.
Zudem wird der Teilnehmer hinsichtlich der personalen Kompetenz befähigt, in Expertenteams verantwortlich zu arbeiten, oder Gruppen zu leiten. Die fachliche Entwicklung anderer anzuleiten, sowie kom-plexe fachbezogene Probleme und Lösungen gegenüber Fachleuten argumentativ zu vertreten. Lern- und Arbeitsprozesse werden eigen-ständig und nachhaltig gestaltet.

Zusätzliche Informationen

Kosten in monatlichen Beträgen zu 139,00 Euro