Praxismanager/in (IHK) Neuss

DIHK Service GmbH
In Berlin

995 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Teilzeit

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Anforderungen, die sich an wirtschaftlich arbeitende Arzt- und sonstige Praxen stellen, sind vielseitig, anspruchsvoll und verändern sich fortlaufend. Um diese Aufgaben optimal zu meistern, ist ein breites Spektrum an Kompetenzen erforderlich.

• Modul 1: Arbeitsorganisation
Zeitmanagement
Arbeitsplatzorganisation
Checklisten zur Begleitung komplexer Behandlungen anlegen
Personaleinsatzplanung
• Modul 2: Qualitätsmanagement
• Modul 3: Praxismarketing
Was ist erlaubt?
Beispiele für eine effektive Praxisvermarktung
(2 Ustd. begleitende Praxisarbeit)
• Modul 4: Kommunikation mit dem Patienten
Die Praxis als Dienstleistungsunternehmen
Service-Center Rezeption
Souveränität und Freundlichkeit ausstrahlen trotz Hektik
Kommunikationsmittel gezielt einsetzen
Wie Sie bei unsicheren und schwierigen Patienten die richtige Ansprache wählen
Für die Behandlung relevante Informationen präzise sammeln
• Modul 5: Teamorientierung
Die Vorgaben des Arztes
Vorbildfunktion im Team
Aufgaben delegieren und Verantwortlichkeiten festlegen
Motivierende Gesprächsführung mit Kollegen

Direkt zum Seminaranbieter