Praxistage Beamtenrecht - das Beamtenrecht in der behördlichen Praxis - Wiederholungstermin aufgrund großer Resonanz (nur 2. Tagungstag)

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Wann:
    Februar
Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt.

Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Februar
Berlin
Gürtelstr. 29a/30, 10247, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der Föderalismusreform vor gut neun Jahren, haben die Länder wichtige Kompetenzen in Beamtenrecht gewonnen. In unseren vergangenen Tagungen haben wir versucht Ihnen die damit verbundene Auswirkung aufzuzeigen. Doch immer wieder aufs Neue, werfen die beamtenrechtlichen Regelungen Fragen zur Anwendung des Dienstrechts in der behördlichen Praxis auf, für die im Rahmen unserer 8. Fachtagung Beamtenrecht Lösungsansätze aufgezeigt werden.

Neben der aktuellen Rechtsentwicklung sowie auch der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts zum Beamtenrecht, die in bewährter Weise ausführlich dargestellt wird, stehen in diesem Jahr Fragen der Personalauswahl und der Ver- und Umsetzung sowie Abordnung der Beamten im Mittelpunkt. Der Gesundheit des Beamten und der damit verbundene Verantwortung des Dienstherrn, wird im Rahmen der Tagung ein wichtiger Stellenwert eigeräumt. Einen weiteren Schwerpunkt stellen der Dienstunfall und die Dienstunfähigkeit dar.

Unsere Referentinnen und Referenten werden in den Vorträgen wesentliche in der Praxis der Personalverwaltungen und der Personalvertretungen auftretende Probleme behandeln. Die Teilnehmer sind aufgerufen, ihre Praxisfälle in die Diskussion einzubringen.




Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen