Praxistage Interne Kommunikation 2.0

SCM – School For Communication And Management
In Düsseldorf

995 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030-4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • 12 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die „Praxistage Interne Kommunikation 2.0“ beinhalten u. a. diese Themen: Die nutzerfreundliche Gestaltung von Intranet-Seiten sowie Kennzahlen und Methoden zur Messung der gesetzten Ziele. Sobald Unternehmen sich nicht mehr nur um die Implementierung eines mobilen, digitalen Arbeitsplatzes mit flexiblen Zugriffsmöglichkeiten für ihre Mitarbeiter bemühen, sondern auch die Aspekte der Erfolgsmessung und Usability berücksichtigen, steht dem erfolgreichen Einsatz des Social Intranets nichts mehr im Wege. Ein großer Schritt auf dem Weg in die neue Arbeitswelt.

Erfahrene Interne Kommunikations- und Social-Intranet-Experten arbeiten in den Workshops zwei Tage mit den Teilnehmern an ihren Top-Themen.
Keynotes von Referenten angesehener Unternehmen eröffnen die beiden Workshop-Tage.
In einem Live-Check stellen wir Ihnen Social-Intranet-Lösungen anhand ausgewählter Anwendungsfälle vor und zeigen Ihnen, was die einzelnen Tools können.
Die Praxistage bieten außerdem die Möglichkeit, sich mit Kollegen fachlich auszutauschen und zu vernetzen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Am Seestern 16, 40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Interne Kommunikation
Social Intranet

Dozenten

Lutz Hirsch
Lutz Hirsch
IT- und Internetbranche

Themenkreis

Arbeiten Sie in einem Unternehmen, das ein Intranet für die interne Kommunikation nutzt? Falls ja, ist damit ein erster wichtiger Schritt in Richtung Digital Workplace und Social Collaboration getan. Messen Sie aber auch den Erfolg dieser Maßnahmen? Und überprüfen Sie die Usability Ihres Systems? Wenn dies (noch) nicht der Fall ist, befinden Sie sich damit leider in bester Gesellschaft. Laut der Studie „Intranet – Marktübersicht und Trends 2015“, durchgeführt von der SCM und HIRSCHTEC, nutzen heute bereits ganze 91,7% der befragten Unternehmen ein Intranet. Hier hat in den vergangenen Jahren eine deutliche Steigerung stattgefunden. Mittlerweile scheint es zum guten Ton zu gehören, klassische Instrumente der Mitarbeiterkommunikation durch Blogs, Wikis, soziale Unternehmensnetzwerke und File Sharing zu ergänzen.

Umso überraschender ist allerdings, wie wenig sich ebendiese Unternehmen mit Fragen beschäftigen wie: Führt unser (Social) Intranet eigentlich zum gewünschten Erfolg? Und wie steht es um die Usability, ist unser Tool überhaupt anwenderfreundlich? Es entsteht vielmehr der Eindruck, als wolle zwar niemand den Social-Intranet-Trend verpassen, doch in wenigen Unternehmen wird diese Neuerung konsequent zu Ende gedacht. Denn: Ein Tool, das kompliziert in der Anwendung ist, wird schlicht und einfach wenig oder gar nicht genutzt. Und wer ein Intranet einführt, um die Mitarbeiterbeteiligung zu fördern, die Kommunikation sowie die Zusammenarbeit zu vereinfachen, sollte unbedingt auch die Rentabilität dieser Maßnahmen überprüfen. Hier besteht also noch viel Nachholbedarf.

Die „Praxistage Interne Kommunikation 2.0“ beinhalten deshalb unter anderem genau diese Themen: Die nutzerfreundliche Gestaltung von Intranet-Seiten sowie Kennzahlen und Methoden zur Messung der gesetzten Ziele. Sobald Unternehmen sich nicht mehr nur um die Implementierung eines mobilen, digitalen Arbeitsplatzes mit flexiblen Zugriffsmöglichkeiten für ihre Mitarbeiter bemühen, sondern auch die Aspekte der Erfolgsmessung und Usability berücksichtigen, steht dem erfolgreichen Einsatz des Social Intranets nichts mehr im Wege. Ein großer Schritt auf dem Weg in die neue Arbeitswelt.

Zusätzliche Informationen

http://social-intranet.scmonline.de/

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen