Praxiswissen Umsatzsteuer

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

1.070 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zum Seminar Praxiswissen Umsatzsteuer
In der täglichen Praxis ist die Umsatzsteuer für Unternehmen die wohl wichtigste Steuerart – denn fast jeder Leistungsaustausch löst Umsatzsteuerwirkungen aus. Entsprechend vielfältig sind auch die auftretenden Fälle und die Zweifelsfragen bei der Anwendung. Wer kostspielige Risiken bei der Betriebs­prüfung vermeiden will, ist gut beraten, umsatzsteuerliche Sachverhalte von Anfang an kompetent beurteilen zu können.


Dieses Seminar bietet einen kompakten, systematischen Einblick in das aktuelle Praxiswissen zur Umsatzsteuer: Sie lernen die umsatz­steuerlichen Vorschriften, das Steuer­verfahren und die relevanten Prüfungsschemata kennen. Sie informieren sich über die korrekte Rechnungsstellung und die Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug. Sie erfahren, was bei grenzüberschreitenden Lieferungen und Leistungen zu beachten ist. Sie besprechen wichtige umsatzsteuerliche Sonderfälle. Zahlreiche Beispiele aus der Unternehmenspraxis verdeutlichen die aktuelle Rechtslage und stellen sicher, dass Sie bei der Bewertung umsatzsteuerlicher Aspekte spürbar sicherer werden!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Umsatzsteuer
Dokumentation

Themenkreis

Seminarinhalt: Praxiswissen Umsatzsteuer

  1. Eckpfeiler des Umsatzsteuerrechts
    • Rechtsgrundlagen und Systematik
    • Steuerbare und nichtsteuerbare Umsätze
    • Besteuerungssubjekte und Besteuerungsgrundlagen
    • Lieferung, Leistung, Leistungsaustausch
    • Regelsteuersatz und ermäßigter Steuersatz
    • Steuerbefreiungen
    • Prüf-Schemata für die tägliche Praxis
  2. Rechnungen und Rechnungserstellung
    • Formelle Anforderungen an Rechnungen
    • Korrektur bei falscher Rechnungsstellung
    • Aufbewahrung und Dokumentation
    • Sonderfälle bei Rechnungen: Gutschrift und Umtausch
  3. Besonderheiten bei elektronischen Rechnungen
    • Anforderungen an elektronische Rechnungen
    • Aufbewahrung und Dokumentation nach GoBD
    • Stolperfallen bei digitalen Rechnungsprozessen
  4. Vorsteuer und Vorsteuerabzug
    • Das Vorsteuerabzugsverfahren
    • Voraussetzungen für den Steuerabzug
    • Berichtigung des Vorsteuerabzugs
    • Notwendige und nicht notwendige Prüfungen
    • Typische Praxisprobleme beim Vorsteuerabzug
  5. Grenzüberschreitender Warenverkehr
    • Lieferungen und Leistungen in das Ausland
    • Eingangsrechnungen aus dem Ausland
    • Umsatzsteuer im Binnenmarkt
    • Sichere Beurteilung, Buchung und Dokumentation
    • Vorsteuerabzug und Vorsteuerkorrektur
    • Das Reverse-Charge-Verfahren nach § 13 b
  6. Abgabe- und Erklärungspflichten
    • Voranmeldung und Jahreserklärung zur Umsatzsteuer
    • Meldungen zur Statistik (Intrastat)
  7. Aktuelle Entwicklungen in der Umsatzsteuerpraxis

Zusätzliche Informationen

Ihr Nutzen:

Als Seminarteilnehmer profitieren Sie auch nach dem Seminar vom kostenlosen Wissens-Update durch den Seminarleiter!


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen