Praxisworkshop – Messen für elektrotechnisch unterwiesene Personen

Concada Consulting & Akademie
In Bonn

449 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0228 ... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Niveau Anfänger
Beginn Bonn
Unterrichtsstunden 5 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
Beginn 23.11.2017
  • Kurs
  • Anfänger
  • Bonn
  • 5 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    23.11.2017
Beschreibung

Die Teilnehmer vertiefen anhand praktischer Übungen mit ihrenMessgeräten das bereits vorhandene Fachwissen und trainieren einensicheren Umgang mit den Geräten und die daraus folgendeInterpretation und Dokumentation der Ergebnisse.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
23.November 2017
Bonn
Herbert-Rabius-Str. 24, 53225, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Bonn
Herbert-Rabius-Str. 24, 53225, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 23.November 2017
Lage
Bonn
Herbert-Rabius-Str. 24, 53225, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bonn
Herbert-Rabius-Str. 24, 53225, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

EUP
Sicherheit
Messen

Dozenten

---- ----
---- ----
----

Themenkreis

Das Prüfen von elektrischen Anlagen, Geräten und Maschinen ist einewichtige Aufgabe für die fachkundigen Personen. Dabei steht dieWirksamkeit der Schutzmaßnahmen im Vordergrund.
In diesem Workshop ist die praktische Durchführung der Prüfungen nachDGUV V3, BetrSichV und den DIN VDE Normen wesentlicher Bestandteil.

Die Teilnehmer können ihre eigenen Messgeräte mitbringen, um damitzu trainieren. Der Messworkshop ist herstellerneutral.

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Inhouse Schulung
Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse Veranstaltung durch. Unsere Experten entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Mitarbeiter, die ihrFachwissen zum Prüfen von elektrischen Anlage und Geräten vertiefenmöchten.
Teilnahmevoraussetzung ist der vorherige Besuch des Seminars„Ausbildung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person zur Prüfungortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3“.

Themenschwerpunkte
  • Übersicht von Schutzmaßnahmen und richtige Auswahl der Schutzeinrichtungen
  • Übersicht von Prüf- und Messverfahren, Vor- und Nachteile
  • Messübungen mit eigenen Prüfgeräten
  • Interpretation und Dokumentation

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen