Pressearbeit für Trainer und Berater

Die PRofilBerater
In Darmstadt

1.240 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06151... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Darmstadt
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer, wie Sie sich Schritt für Schritt durch eine systematische Pressarbeit bei ihren Zielkunden den Ruf „Spezialist für ...“ aufbauen können. Nicht nur in der Theorie, sondern auch indem sie selbst Pressemitteilungen schreiben und Fachartikel konzipieren.
Gerichtet an: Marketingbeauftragte von Bildungs- und Beratungsunternehmen, selbstständige Trainer, Berater, Coachs usw.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Darmstadt
Eichbergstraße 1, 64285, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Bereitsschaft aktiv mit zuarbeiten und die erstellten Texte in der Gruppe zu besprechen

Themenkreis

Pressearbeit für Trainer und Berater: Warum kennt den jeder?

Wie fit ein Trainer oder Berater ist, das können die Käufer von Bildungs- und Beratungsleistungen meist erst einschätzen, wenn sie diesem gegenüber sitzen - zum Beispiel im Seminar. Dann ist aber zu spät, um ein Fehlurteil zu revidieren. Denn dann müssen die Kunden den Trainer oder Berater - selbst wenn ihnen dessen Leistung nichts bringt - bereits bezahlen.

Deshalb spielen beim Verkauf von Bildungs- und Beratungsleistungen die Faktoren Image und Bekanntheit eine wichtige Rolle, Und welches Instrument eignet zum Aufbau des Rufs „Spezialist für ..." besser als das Publizieren von (Fach-)Artikeln? Deshalb sollte das Instrument „Pressearbeit" im Werkzeugkasten keines Trainers und Beraters fehlen.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie sich Schritt für Schritt durch eine systematische Pressarbeit bei Ihren Zielkunden den Ruf „Spezialist für ..." aufbauen können. Nicht nur in der Theorie, sondern auch indem Sie selbst Pressemitteilungen schreiben und Fachartikel konzipieren.

Inhalte:

1. PR verkauft nichts. Sie kann aber das Verkaufen erleichtern.
2. Welche PR-Instrumente gibt es? Welches Instrument eignet sich wofür?
3. Für die Redakteure attraktive (Artikel-)Themen entwickeln.
4. Ein Artikel ist keine Diplomarbeit. Was macht Manuskripte spannend?
5. Pressemitteilungen schreiben
6. Fachartikel konzipieren
7. Themen/Artikel dem „Kunden Redakteur" verkaufen.
8. Was mache ich mit erschienenen Artikeln? Wie nutze ich sie aktiv im Marketing-/Verkaufsprozess?

Bei dem Seminar ist außer dem „Hauptreferenten" ein Co-Trainer anwesend, der den Teilnehmern nach den Gruppen-/Einzelarbeitsphasen ebenfalls ein Feedback zu den erstellten Texten gibt.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen