Producer/in Fiction und Entertainment - Weiterbildung des mibeg-Instituts Medien zum/zur Producer/Producerin in der Film- oder Fernsehproduktion (IHK-Abschluss „Producer/in“ möglich) in Zusammenarbeit mit dem VFFVmedia

Mibeg-Institut Medien
In Köln

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 2... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Köln
  • 612 Lehrstunden
  • Dauer:
    6 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Die Weiterbildung 'Entertainment Producer/in' des mibeg-Instituts Medien qualifiziert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Grundlage von Kenntnissen über Stoffentwicklung und Produktionsformate, Medienrecht, Produktions- und Planungsstrukturen, um Entertainment-Produkte effektiv zu entwickeln und am Markt zu platzieren.
Gerichtet an: Die Weiterbildung richtet sich vorzugsweise an Hochschul- bzw. Fachhochschulabsolventen der Geistes- oder Wirtschaftswissenschaften sowie in Ausnahmefällen auch an Interessenten mit beruflicher Erstausbildung im kaufmännischen Bereich, die erste redaktionelle Erfahrungen in der Medienbranche gesammelt haben, sowie Mitarbeiter in Unternehmen und Sendern, die sich eine langfristige berufliche Perspektive erschließen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Köln
Sachsenring 37-39, D-50677, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Weiterbildung richtet sich an Hochschul- bzw. Fachhochschulabsolventen sowie an Interessenten mit beruflicher Erstausbildung im kaufmännischen Bereich, die erste redaktionelle Erfahrungen in der Medienbranche gesammelt haben, sowie an Mitarbeiter in Unternehmen und Sendern, die sich eine langfristige berufliche Perspektive erschließen wollen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Produktion / Technik / Gestaltung
Dramaturgie und Development

Dozenten

mibeg-Institut Medien
mibeg-Institut Medien
Dozenten aus der Praxis

Die Praxisbezogenheit unserer Seminare ist uns sehr wichtig. Daher haben wir Dozenten verpflichtet, die Profis in ihrem Bereich sind und ihr Wissen und ihre Erfahrungen pädagogisch versiert weitergeben.

Themenkreis

Die Teilnehmer erwerben eine praxisadäquate Qualifikation, die ihnen eine Integration in den weiterhin expandierenden Medien-Arbeitsmarkt ermöglicht. Dabei erwerben sie spezielle Kenntnisse, die sie auch zu
einem Einsatz in vielen weiteren Bereichen der Medien und Eventrealisation befähigen.

In der dreimonatigen Theoriephase werden wichtige Arbeitsbereiche vorgestellt und das erforderliche Fachwissen vermittelt. In der sich anschließenden, ebenfalls dreimonatigen Praxisphase besteht die
Möglichkeit, bei einem potentiellen Arbeitgeber die erworbenen Kenntnisse zu erweitern und den beruflichen Einstieg als Producer/in zu sichern.

Bei erfolgreichem Abschluss des Seminars erhalten die Absolventen das Zertifi kat „Producer/in Fiction und Entertainment“ des mibeg-Instituts Medien. Sofern die Teilnehmer die entsprechenden Voraussetzungen mitbringen, ist eine Teilnahme an der IHK-Weiterbildungsprüfung „Producer /Producerin IHK in der Filmoder Fernsehproduktion“ mit dem Schwerpunkt Entertainment oder Fiction möglich. Die Teilnahme an der Weiterbildung kann bei den Prüfungsvoraussetzungen zeitlich und fachlich angerechnet werden.

Das Seminar gliedert sich in folgende Inhalte

  • Dramaturgie und Development
  • TV- und Film-Geschichte und -Organisation
  • Grundlagen der DramaturgieEntertainmentformate: TV-Show, Event, Comedy
  • Kinofilm, Fernsehspiel, TV-Movie
  • Organisation
  • Produktion / Technik / Gestaltung
  • Produktionsfi nanzierung, -förderung
    und -verwertung
  • Kommunikations- und Bewerbungstraining

Zusätzliche Informationen

Praktikum: 3 Monate Praxisphase
Maximale Teilnehmerzahl: 25

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen