Produktionsoptimierung kompakt - Zertifikatsstudium - berufsbegleitendes Fernstudium

AKAD University und AKAD Kolleg
Fernunterricht

2.133 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0800 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fernunterricht
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Ingenieurmathematisches und physikalisches Grundwissen, Grundlagenkenntnisse in allgemeiner Betriebswirtschaftslehre

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Themenkreis

"Das Hochschulzertifikat „Produktionsoptimierung kompakt“ ist besonders für Sie geeignet, wenn Sie sich in den Bereichen Führung, Verwaltung und Management speziell für Produktion und deren Prozesse weiterbilden möchten, um so Fach- und Führungsaufgaben, bspw. im Planungsstab für Fabriken und Produktionsstraßen, wahrzunehmen. Es vermittelt Ihnen theoretisches und praktisches Wissen zu Maschinen der Fertigungstechnik sowie Aufbaukenntnisse im Management in Produktion und Logistik, Instandhaltungsmanagement und zu Supply-Chain-Management. Nach erfolgreichem Abschluss verfügen Sie zudem über fundiertes Wissen in der Produktionsoptimierung. Somit können Sie nach vorgegebenen Problemstellungen Produktionsprozesse analysieren und das richtige Fertigungsverfahren ganzheitlich beurteilen. Damit sind Sie bestens gerüstet für eine verantwortungsvolle Position an der Schnittstelle zwischen Verwaltung und technischer Umsetzung. Mit dem Zertifkatsstudium ""Produktionsoptimierung kompakt"" erwerben Sie profundes Fachwissen auf Hochschulniveau. Sie können diesen Studiengang zu 100% auf den Bachelor-Studiengang "Maschinenbau" anrechnen lassen. Das Hochschulzertifikat enthält vier eintägige Präsenzseminare und zwei Labore (ein- bzw. dreitägig). Die meisten Präsenzseminare werden an allen AKAD-Standorten angeboten. Die Labore werden in der Hochschule Pforzheim durchgeführt. Wenn Sie anschließend an einer Hochschule studieren möchten, können Ihnen die Credits angerechnet werden, sofern die Inhalte und der Workload mit Modulen des Studiengangs übereinstimmen. "

Zusätzliche Informationen

"Testen Sie Ihr Fernstudium 4 Wochen kostenlos Nehmen Sie sich vier Wochen Zeit, um Ihr Fernstudium in Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein, entstehen keine Kosten für Sie!"