Produktmanagement für technische Produkte und Dienstleistungen - Grundlagen, Werkzeuge und Methoden für ein erfolgreiches Produktmanagement

Management & Technologie Akademie GmbH
In Göttingen und Varel

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0551/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 2 Standorten
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Eine gute Steuerung der Prozesse und der systematische Einsatz professioneller Methoden und Tools sind die Erfolgsfaktoren für ein erfolgreiches Produktmanagement und ertragsstarke Produkte und Dienstleistungen im Markt. Erlernen Sie in diesem Seminar, wie Sie sich vom 'Mädchen für Alles' zu einem aktiven und erfolgreichen Produktmanager entwickeln können und welches die wichtigsten Voraussetzungen für ein funktionierendes Produktmanagement sind. In diesem Seminar arbeiten Sie mit bewährten Methoden und Tools und erhalten praxisrelevante Tipps für Ihren beruflichen Alltag.

Teilnehmerkreis: Produktmanager, Produktspezialisten, Marketingmitarbeiter, Produktentwickler, Projektmanager und Mitarbeiter, die Aufgaben im Produktmanagement durchführen oder sich darauf vorbereiten

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Göttingen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Varel
Aeropark 3, 26316, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Produktmanagement
Produktmarketing

Dozenten

Dipl.-Ing. Bernhard Frese
Dipl.-Ing. Bernhard Frese
strategisches Marketing und Vertrieb

Dipl.-Ing. Bernhard Frese ist Berater, Coach & Trainer für Management, Marketing & Vertrieb. Als Spezialist für strategisches Marketing und Vertrieb hat sich Bernhard Frese auf Markt- und Kundenmanagement spezialisiert und führt seit 2002 Trainings, Seminare und Workshops für Vertrieb, Key Account Management, Marketing und Produktmanagement durch. Bernhard Frese ist Diplomingenieur und war über 15 Jahre als Fach- und Führungskraft für Marketing und Vertrieb in internationalen Unternehmen im In- und Ausland tätig. In dieser Zeit hat er zahlreiche Methoden zur Marktbearbeitung entwickelt ...

Themenkreis

Produktmanagement ist die entscheidende Schnittstelle zwischen dem technischen Vertrieb auf der einen Seite und der Forschung und Entwicklung auf der anderen Seite. Produktmanagement steuert den gesamten Produktlebenszyklus von der Bedarfsanalyse im Markt, über den Entstehungsprozess der Produkte und Dienstleistungen, bis hin zur notwendigen Produktbereinigung am Ende des Lebenszyklus. Die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche des Produktmanagement erfordern neben technischem Fachwissen auch ein umfangreiches Marketing Know-how und ein hohes organisatorisches Talent. Produktmanager führen umfangreiche Teams meist ohne Vorgesetztenfunktion und der Teamerfolg hängt maßgeblich von der systematischen und professionellen Arbeit des Produktmanagement ab.

Inhalte

  • Die Herausforderungen an Ingenieure im Produktmanagement
  • Die Schlüsselrolle des Produktmanagements im Unternehmen
  • Was Ingenieure im Produktmanagement leisten müssen
  • Produktmanagement als Schnittstellenmanagement aller Unternehmensbereiche
  • Die Hauptaufgaben des Produktmanagers
  • Die „Tagesgeschäft"-Falle und wie Sie ihr entkommen können
  • Methoden und Arbeitstechniken für Produktmanager
  • Der Produktmanager als Moderator
  • Praktische Methoden zur Analyse und Entscheidungsfindung
  • Strategische Marketingplanung für Ingenieure im Produktmanagement
  • Methoden und Werkzeuge zur Entwicklung einer Produkt- und Marktstrategie
  • Formulierung und Vermittlung von Produkt- und Marktzielen
  • Notwendige Techniken zur Analyse und Darstellung von Markt- und Produktinformationen
  • Definition und Bewertung von Zielmärkten und Zielgruppen
  • Nutzen- und Mehrwertargumentation für Werbung und Verkauf
  • PR Arbeit für Produktmanager
  • Einsatz von Produkt-Marketing Plänen
  • Zusammenarbeit mit Werbung und Verkaufsförderung


weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/MV105

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

Methodik
Trainer-Input mittels Präsentation und Vortrag, moderierter Erfahrungsaustausch und darauf aufbauend Fallbeispiele sowie praktische Übungen, Feedbackrunden, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen