Prof. Armin Trost: Rekrutierung im Web 2.0

ZfU International Business School
In Rüschlikon (Schweiz)

Fr. 990 - (921 )
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Rüschlikon (Schweiz)
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: HR-Manager und Rekruter sowie Linienführungskräfte, die Social Media von Grund auf zur Personalgewinnung von Talenten und Leistungsträgern nutzen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rüschlikon
Säumerstrasse, 37, 8803, Zürich, Schweiz
Plan ansehen

Dozenten

Armin Trost
Armin Trost
Talent Management und Recruiting

Themenkreis

Am Seminar wird konkret und Schritt für Schritt aufgezeigt, wie Sie basierend auf einer wirksamen Social Media Strategie, neue Medien wie XING, Facebook, Twitter, Kununu, Blogs und Wikis zur Personalgewinnung nutzen.

Das ZfU versteht sich als ganzheitliche, internationale Business-School mit dem Ziel, dem mittleren und oberen Management eine umfassende, aktuelle „state-of-the art“-Weiterbildung zu bieten. Als führende internationale Schweizer Business-School schaffen wir Führungskräften und deren Unternehmen durch das Vermitteln von praxisorientiertem, direkt anwendbarem Wissen nachhaltigen Nutzen und damit persönliche und unternehmerische Wertschöpfung.

Als unabhängiges Institut ist das ZfU weder bestimmten Organisationen noch Personen oder Ideologien verpflichtet – ausser nachhaltiger Qualität und damit dem Nutzen für seine Teilnehmer. Wir setzen an unseren Management-Lehrgängen, Seminaren und Trainings ausschliesslich geprüfte Experten aus unserem internationalen Referenten-Pool (mehr als 1'500 Experten aus Wissenschaft, Beratung und Praxis) ein.

Unsere Aktivitäten konzentrieren sich auf den deutschsprachigen Raum. Zum ZfU-Referentenpool gehören weltweit berühmte Management-Vordenker wie Michael Porter, Dave Ulrich, Gary Hamel, Tom Peters, Philip Kotler, Daniel Goleman und viele andere.

Die Bandbreite der Veranstaltungen spiegelt die vielseitigen Bedürfnisse der Unternehmen. Die Zahlen sprechen für sich: Im Jubiläumsjahr werden rund 180 aktuelle Management-Themen in über 400 öffentlichen Lehrgängen, Seminaren und Trainings angeboten. Rund 10‘000 Teilnehmer kann das ZfU Jahr für Jahr begrüssen. Dazu addieren sich über 380 massgeschneiderte Programme in namhaften Unternehmen – ein direktes Engagement, strategische Unternehmensziele der Kunden zu realisieren. Ikonen der Wissenschaft, zentrale Köpfe der Politik und begnadete Unternehmerpersönlichkeiten referieren. ZfU-Ausschreibungen stehen im Fokus vieler Beobachter. Mancherorts wertet man sie als Pulsmesser für die aktuelle wirtschaftliche Diskussion.