Professionell verhandeln im Einkauf

Institut für Personalwirtschaft und Management Training
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0641-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Das Seminar bietet Tools für erfolgreiche Verhandlungen. Die Teilnehmer erweitern ihre argumentativen Fähigkeiten, können Einwände und Gegenargumente wirkungsvoll entkräften und erreichen so ihr Verhandlungsziel.
Gerichtet an: Einkäufer und Mitarbeiter aus dem Einkauf

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Themenkreis

In Zeiten allgemeiner Einsparungen ist der Einkauf besonders gefordert. Einkaufspreise sollen niedrig gehalten werden, die Geschäftsbeziehungen aber nicht gefährdet werden. Verkäufer werden in Verhandlungs- und Argumentationstechniken geschult, aber wie sieht es mit Ihren Einkäufern aus? Sind sie den Verkäufern gewachsen? Können sie die Unternehmensinteressen - möglichst günstig beste Qualität einzukaufen - so umsetzen, dass beide Seiten zufrieden sind? Oder muss, wie oft behauptet, der "längere Hebel" bemüht und damit die Beziehung gefährdet werden?
Das Seminar bietet Tools für erfolgreiche Verhandlungen. Die Teilnehmer erweitern ihre argumentativen Fähigkeiten, können Einwände und Gegenargumente wirkungsvoll entkräften und erreichen so ihr Verhandlungsziel.

Inhalte:

  • Das Harvard-Prinzip für erfolgreiches Verhandeln
  • Fragetechniken
  • Argumentationstechniken
  • Nutzenargumentation von Einkäuferseite
  • Spezielle Techniken zur Gesprächslenkung
  • Was macht mich überzeugender?
  • Wie lassen sich Einwände sicher entkräften?
  • Manipulationstechniken erkennen und abwehren
  • Preisgespräche aus Einkäufersicht
  • Was die Stimme verrät
  • Wie lässt sich Körpersprache gezielt einsetzen

Hinweis:

Das Seminar ist auch als Einzeltraining durchführbar

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Das Seminar ist auch als Einzeltraining durchführbar


Maximale Teilnehmerzahl: 8

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen