Professionelle Dokumentationserstellung mit MS Word

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

850 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ostfildern
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Damit MS Word als professionelles Werkzeug für die effiziente und standardisierte Erstellung hochwertiger technischer Dokumentationen eingesetzt werden kann, sind spezifische Anforderungen zu erfüllen. Diese Anforderungen liegen sowohl auf der redaktionellen Ebene als auch auf softwaretechnischem Gebiet. Dieses Seminar will beide Bereiche näher beleuchten, praxisorientierte Empfehlungen geben und konkrete Lösungen realisieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Dozenten

Trainer TAE
Trainer TAE
Spezialgebiet

Themenkreis

Damit MS Word als professionelles Werkzeug für die effiziente und standardisierte Erstellung hochwertiger technischer Dokumentationen eingesetzt werden kann, sind spezifische Anforderungen zu erfüllen. Diese Anforderungen liegen sowohl auf der redaktionellen Ebene als auch auf softwaretechnischem Gebiet. Dieses Seminar will beide Bereiche näher beleuchten, praxisorientierte Empfehlungen geben und konkrete Lösungen realisieren.

Inhalts des Seminars:
> Einführung in die funktionsorientierte Textbetrachtung und -produktion
> schreibtechnische Regeln als Werkzeuge professioneller technischer Dokumentation
> Orientierung und Übersicht: Aspekte der Strukturierung in der technischen Dokumentation
> funktionale Textgestaltung: Typografie und Layout
> Word als Werkzeug in der technischen Dokumentation: was Word kann und was es nicht kann
> verschiedene Werkzeuge: Word im Vergleich mit anderen Tools
> Schritt für Schritt: Einsatz von Word für die standardisierte Dokumentationserstellung

Referent:
Prof. L. Leuendorf
Hochschule Furtwangen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen