Professionelle Pressearbeit (Print)

COMMUNICATION COACHING
In Bocholt

700 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49 52... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Bocholt
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Das Seminar gibt einen Überblick über Pressearbeit im Printbereich. Es vermittelt Basisinformationen zum Presserecht und gibt praktische Tipps zum Umgang mit den Medien. Die Teilnehmer lernen, welche PR-Instrumente bzw. -anlässe es gibt und wie eine Pressemappe erstellt wird. Das Seminar zeigt die unterschiedlichen journalistischen Stilformen auf. Das Schreiben von Pressemitteilungen und das Erkennen und Umsetzen von Nachrichtenkriterien in Meldungen wird eingeübt. Möglichkeiten zur Evaluation der Pressearbeit werden aufgezeigt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bocholt
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Thomas Ottensmann
Thomas Ottensmann
Pressearbeit, Krisenkommunikation

Themenkreis

Presserecht

  • Meinungs- und Informationsfreiheit Art 5 GG
  • Pressegesetze
  • Informationspflichten, Recht der Gegendarstellung, Urheberrecht etc.
  • zivilrechtliche Ansprüche

Kontakt mit den Medien

  • Presseanfragen
  • Umgang mit Journalisten
  • Presseverteiler aufbauen und pflegen

PR-Instrumente und -Anlässe

  • Pressekonferenzen
  • Redaktionsbesuche
  • Hintergrundspräche
  • Pressereisen

Pressemappe

  • Zweck
  • Inhalte
  • Gestaltung

Journalistische Stilformen

  • Welche journalistischen gibt es?
  • Wie und wann werden sie angewendet?

Nachrichtenkriterien und -werte

  • Professionelle Pressemitteilungen
  • Inhalt, Aufbau, Schreib- und Sprachstil

Evaluation der Pressearbeit

  • Clippings, Pressespiegel, Presseaktionen messen und auswerten

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12
Kontaktperson: Ulrike Amoruso-Eickhorn

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen