Professioneller Digitaler RAW Workflow mit max. 4 Teilnehmern

Extreme Visual Media
In Stuttgart, Puchheim, Hamburg und an 3 weiteren Standorten

595 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089/5... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Erstellung eines individuellen digitalen Workflows auf dem RAW Format; Erlernen der fotografischen Hintergründe, der Software und vieles mehr in kleinsten Gruppen mit High-End Equipment.
Gerichtet an: Dieser Kurs ist gezielt auf professionelle Photographen und engagierte Amateure ausgerichtet, die das komplette Wissen das für einen professionellen digitalen Workflow benötigt wird, in einem Kurs und auf professionellem Niveau erlernen wollen. Dieser Kurs wendet sich sowohl an Einsteiger mit professionellen Ansprüchen, wie auch an Fortgeschrittene / Profis die schon gute Kenntnisse haben, und diese jetzt auf eine solide Basis stellen wollen und die für Ihre Arbeit einen professionellen Workflow benötigen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Puchheim
82178, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Wien
1010, Wien, Österreich
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Digitale Spiegelreflexkamera

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fotografiekenntnisse
EDV Kenntnisse

Dozenten

Frank Werner
Frank Werner
Individuelle Workflow Erstellung, Digital Imaging, Photoshop, HDRI

Frank Werner arbeitet seit mehr als 7 Jahren als freiberuflicher Digital Consultant. Er hält High-End Workshops im Bereich Digitaler Workflow, RAW Processing, Bildbearbeitung und berät herstellerunabhängig zu allen Themen der digitalen Photographie.

Themenkreis

Dieses Seminar bietet eine Möglichkeit alle wichtigen Techniken, Programme und die Gestaltung eines digitalen Workflows innerhalb von nur 2 Tagen zu erlernen, anstatt sich das Gewünschte aus dem Internet, zahlreichen verschiedenen Büchern und noch mehr Seminaren zusammensuchen zu müssen.

Im Lauf des Seminars werden alle, für die digitale Photographie wichtigen Techniken und Fachbegriffe besprochen und trainiert. Dabei werden Dinge wie: Unterschiede der analogen / digitalen Photographie, optimale Hard- und Softwareausstattung, Aufnahmeformate, RAW Processing, Unterschiede zwischen JPEG und RAW Format, Farbmanagement und Farbräume, Kalibration, optimale Farbkorrekturen, Sensorreinigung, professionelle Photoshoptechniken oder auch Schärfen für Web- und Print besprochen.

Abgestimmt auf die Teilnehmer werden verschiedene RAW Konverter auf ihren für die Teilnehmer möglichen Verwendungszweck und ihre Farbinterpretation analysiert und der/die jeweiligen „beste(n)“ für den jeweiligen Anwendungszweck bestimmt.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Arbeitsablauf da dieser mit dem RAW Format besonders effizient gestaltet werden kann. Hunderte von Bildern in kürzester Zeit auf Farbe und Belichtung zu optimieren, Ausschnitte zu wählen und auszurichten sowie anschliessend für verschiedene Verwendungszwecke (Web, Drucker, Labor, Offset ) zu entwickeln, ist für jeden Photographen ein Traum der nach diesem Workshop Realität wird.

Maximal 4 Teilnehmer!

Ausstattung:

  • Eigener Computer mit Dual Core CPU
  • Windows oder MAC nach Wunsch.
  • Kalibrierte Bildschirme von NEC & EIZO
  • Adobe Photoshop, Farbmanagement Systeme, verschiedenste RAW Converter (z.B. Capture One, Lightroom, Aperture, ACR, DXO, Silkypix etc.), Tools Filter und Actions für Photoshop etc

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Ausstattung: Eigener Computer mit Dual Core CPU Windows oder MAC nach Wunsch. Kalibrierte Bildschirme von NEC & EIZO Adobe Photoshop, Farbmanagement Systeme, verschiedenste RAW Converter (z.B. Capture One, Lightroom, Aperture, ACR, DXO, Silkypix etc.), Tools Filter und Actions für Photoshop etc.
Maximale Teilnehmerzahl: 4
Kontaktperson: Cornelia Werner

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen