Programmieren in "C"

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

1.870 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Ostfildern
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Ziel des Seminars ist es, angehenden
C-Programmierern und Software-Interessierten
einen schnellen und umfassenden Einstieg in
die Programmiersprache C zu ermöglichen, so
dass sie nach Abschluss dieses Seminars in
der Lage sind, selbstständig C-Programme zu
entwickeln. Ferner kann die Veranstaltung zum
Aufbau einer Know-how-Grundlage genutzt
werden, um Anwendungsprogrammierern und
DV-Verantwortlichen einen späteren Einstieg in
die objektorientierte Sprache C++, die die
Sprache C beinhaltet, zu erleichtern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Themenkreis

C ist eine Programmiersprache für allgemeine Anwendungen, die sich durch eine einfache Ausdrucksweise, leistungsfähige Kontroll- und Datenstrukturen sowie eine umfangreiche Auswahl an Operatoren auszeichnet.

C ist weder hoch abstrahierend noch umfangreich und wurde nicht für ein spezielles Anwendungsgebiet entworfen. Die Programmiersprache C ist betriebssystemunabhängig und hat sich in den letzten Jahren als eines der
wichtigsten Werkzeuge für die Entwicklung von Softwaresystemen herausgestellt.

Die Programmiersprache C ist heute eine der verbreitetsten Sprachen in Industrie und Wissenschaft.

Dieses Seminar richtet sich an Anwendungsprogrammierer, die Kenntnisse höherer Programmiersprachen besitzen und DV-Verantwortliche,
die die Programmiersprache C als Fundament zum späteren Einstieg in C++, die objektorientierte Erweiterung von C, erlernen wollen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Referenten:
Univ.-Prof. Hon.-Prof. Dr. Dieter Roller
Universität Stuttgart
Dipl.-Ing. (FH) Maria Unger-Zimmermann
Universität Stuttgart

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen