Programmiersprache C für Fortgeschrittene

Private ptm-Akademie GmbH
In Berlin, Erlangen, Jena und an 2 weiteren Standorten

1.750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Ein C-Profi kennt nicht nur den kompletten Sprachumfang, sondern auch die Details und Hintergründe dazu, so dass ihm auch komplexe C-Programme keine Schwierigkeiten bereiten. In diesem Seminar vervollständigen Sie Ihre Kenntnisse des ANSI-C Sprachumfangs, der Anwendung von Pointern und der wichtigen Funktionen der ANSI-C Standardbibliothek. Damit sind Sie in der Lage, strukturierte C-Programme..
Gerichtet an: Software-Entwickler

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Erlangen
Bayreuther Straße 53, 91054, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Jena
Löbdergraben 28, 07743, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Albert-Schweitzer-Straße 64, 81735, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Von-Der-Tann-Str. 31, 90439, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Besuch des Kurses CPROG (Programmiersprache C für Einsteiger) oder vergleichbare Kenntnisse.

Themenkreis

Beschreibung

Ein C-Profi kennt nicht nur den kompletten Sprachumfang, sondern auch die Details und Hintergründe dazu, so dass ihm auch komplexe C-Programme keine Schwierigkeiten bereiten. In diesem Seminar vervollständigen Sie Ihre Kenntnisse des ANSI-C Sprachumfangs, der Anwendung von Pointern und der wichtigen Funktionen der ANSI-C Standardbibliothek. Damit sind Sie in der Lage, strukturierte C-Programme zu erstellen, zu testen und vorhandene Programme zu warten und zu korrigieren.

Zielgruppe

Software-Entwickler

Voraussetzungen

Besuch des Kurses CPROG (Programmiersprache C für Einsteiger) oder vergleichbare Kenntnisse.

Kursinhalte

  • Zeiger und Vektoren (Teil 2)
  • Zugriff auf die Benutzerumgebung
  • Internationalisierung
  • Stringverarbeitungsfunktionen, Zeichenklassifikation
  • Strukturen und Zeiger auf Strukturen
  • Bitoperationen und Bitfelder
  • Aufzählungstypen
  • Vereinbarung von Datentypnamen
  • Präprozessor (Teil 2)
  • Zeiger auf Funktionen, rekursive Strukturen
  • Dynamische Speicherverwaltung
  • Dateibearbeitung
  • Ein-/Ausgabefunktionen (Teil 2)
  • Praktische Hinweise über Pufferung
  • Viele praktische Übungen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen