Programmierung: Microsoft Technology Associate (MTA) Web Development Fundamentals (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

COMCAVE.COLLEGE GMBH
In Dortmund, Berlin, Essen und an 21 weiteren Standorten

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23172... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

* Programmieren von Web-Applikationen, Daten und Diensten
* Troubleshooting von Web-Applikationen
* Debugging von Web-Applikationen
* Clientseitiges Scripting
* Konfigurieren und Verbreiten von Web-Applikationen

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Augsburg
Böheimstraße 8, 86153, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Alexanderstraße 3, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bochum
Kortumstraße 89, 44787, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bremen
Martinistraße 1, 28195, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Hauert 1, 44227, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (24)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Deutsch in Wort und Schrift. Gute PC-Kenntnisse. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Web
Microsoft
MTA
Programmierung
XML
Webentwicklung
Webentwickler
Webdesign
Web-Applikationen
Webanwendung
Web Development
web
Prüfungsvorbereitung MTA
Programmierung Web
MTA-Zertifizierung
MTA-Zertifikat
MTA-Prüfung
Microsoft-Zertikat
Microsoft-Zertifizierung
Entwicklung
Entwickler
ASP.NET
Applikationsentwickler
Programmierer
Anwendungsentwicklung
Ajax
Web Applications Development
Web Programmierung
MTA Developer
98-363
Web Development Fundamentals
Microsoft MTA
Microsoft Technology Associate

Themenkreis

  • Programmieren von Web-Applikationen, Daten und Diensten
  • Troubleshooting von Web-Applikationen
  • Debugging von Web-Applikationen
  • Clientseitiges Scripting
  • Konfigurieren von Web-Applikationen
  • Verbreiten von Web-Applikationen

Über 92% der Teilnehmer/innen erreichen ihr Lehrgangsziel in der vorgegebenen Zeit. Hochqualifizierte Dozenten vermitteln den aktuellen Stand des Wissens in zahlreichen Themenfeldern.


Die Qualität unserer Weiterbildungen ist durch zusätzliche Zertifizierungen wie SAP, Microsoft und LCCI belegt. Unsere Teilnehmer/innen erhalten zu Beginn der Fortbildung ein Welcome-Package.


Zusätzliche Informationen

Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Unterrichtszeiten:
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz: Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 50 %: Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über "GECS®" in vollständiger Telelearning-Umgebung statt.
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über "GECS®" jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt.
Weitere Informationen GECS®

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen