Programming a Microsoft® SQL Server® 2000 Database

CELECTA GmbH
In Nürnberg

1.800 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer können ein logisches Datenmodell in den Microsoft® SQL Server® implementieren und arbeiten dabei mit Transact-SQL-Befehlen, erstellen unterschiedliche Indexarten, Views und Stored Procedures.
Gerichtet an: Systemadministratoren, Netzwerkmanager, Supportspezialisten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Schwabacher Str., 3, 90439, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Besuch des Seminars Quering Microsoft® SQL Server® 2000 with Transact SQL oder vergleichbare Grundkenntnisse sowie Erfahrung in dem Betriebssystem Microsoft® Windows® 2000. Ein Grundverständnis für relationale Datenbanken wird ebenfalls vorausgesetzt.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Seminarziel

Die Teilnehmer können ein logisches Datenmodell in den Microsoft® SQL Server® implementieren und arbeiten dabei mit Transact-SQL-Befehlen, erstellen unterschiedliche Indexarten, Views und Stored Procedures.

Zielgruppe

Systemadministratoren, Netzwerkmanager, Supportspezialisten

Voraussetzungen

Besuch des Seminars Quering Microsoft® SQL Server® 2000 with Transact SQL oder vergleichbare Grundkenntnisse sowie Erfahrung in dem Betriebssystem Microsoft® Windows® 2000. Ein Grundverständnis für relationale Datenbanken wird ebenfalls vorausgesetzt.

Dauer

5 Tage Seminarinhalt
  • Aufbau des Microsoft® SQL Servers® 2000


  • Design einer SQL Server® 2000 Architektur


  • Planung und Implementierung relationaler


  • Datenbanken mittels Transact-SQL


  • Sicherstellen der Daten-Integrität


  • Programmierung von Sichten, gespeicherten Prozeduren und Triggern


  • Planen, Erstellen und Warten von Indizes


  • Implementieren benutzerdefinierter Funktionen


  • Verwaltung von Transaktionen und Sperren


  • Performance- und Abfrageanalyse


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen