Progressive Muskelentspannung

Twinn Group EWIV - Consulting & Akademie
In Offenhausen/Nürnberg

349 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09158... Mehr ansehen
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Offenhausen/nürnberg
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Die Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson macht Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen Freude, wenn sie kreativ-spielerisch angeleitet wird. Die Erfolge der Muskelentspannung sprechen für sich "stressfreie" Kinder und Jugendliche sind körperlich leistungsfähiger, verfügen über stärkere körperliche Abwehrkräfte, Schul- bzw. Lernprobleme verringern sich.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Offenhausen/Nürnberg
Ittelshofen 13, 91238, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Auf meiner jahrelangen Wanderung durch die "Psycholandschaft" kehrte ich immer wieder dankbar zur Progressiven Muskelentspannung zurück. Sie ist meinem Einblick nach das denkbar einfachste, unkomplizierteste und wandlungsfähigste Entspannungsinstrument.

Die Progressive Muskelentspannung PMR

nach Edmund Jacobson ist eine bewährte, effektive und vor allem leicht erlernbare Methode, durch die das Körperbewußtsein und die Achtsamkeit gefördert wird. Im Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung werden die jeweiligen Körperzustände bewußt wahrgenommen, mit dem Ziel, aktiv auf das Zusammenspiel von Anspannung und Loslassen einzuwirken. Dieser Weg der Wohlspannung ist besonders auch für diejenigen geeignet, die mit dem Autogenen Training nicht zurechtkommen.
Im Mittelpunkt der Ausbildung steht die Erarbeitung der Grundform, der verschiedenen Kurzformen und theoretischen Hintergründe dieser Entspannungsmethode.

Weitere Themen der Ausbildung in Progressiver Muskelentspannung sind:

1.Tag:

Möglichkeiten, im Alltag zu entspannen

Theorie der PMR nach Jakobson

Anleiten der Progressiven Muskelentspannung bei Erwachsenen

Umgang mit krisenhaften Ereignissen im Kursverlauf

2.Tag:

Besonderheiten des Anleitens bei Kindern und Jugendlichen

die Progressive Muskelentspannung in Kombination mit spielerischen Übungen, Phantasiereisen und Bewegungsspielen

Vorbereitung und Durchführung eines Kurses

3. Tag:

Organisatorische Fragen rund um das Kursgeschehen (Kassenzulassung)

Theoretische und praktische Lehrprobe mit einer realen Zielgruppe

In der Ausbildung erlernen Sie alle relevanten Aspekte, um die PMR kompetent und lebendig durchführen zu können.

Der erste Kurstag ist den methodischen Grundlagen der Progressiven Muskelentspannung gewidmet sowie dem Anleiten bei Erwachsenen. Am zweiten Tag lernen sie die Besonderheiten beim Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen kennen.
Darüberhinaus arbeiten Sie eine Anleitungssequenz für Erwachsene als auch für Kinder schriftlich aus, stellen diese am dritten Tag der Gruppe vor und führen Sie mit der entsprechenden Zielgruppe durch.

Spezielle Vorerfahrungen für diese Ausbildung sind nicht erforderlich, wohl aber Lust und Neugierde auf einen schöpferischen Prozeß des Erforschens und Entdeckens.
Für die Ausbildung sind keine speziellen Vorerfahrungen erforderlich.

Zertifizierung:
Die Ausbildung zum/zur Kursleiter/in für Progressive Muskelentspannung für Kinder und Jugendliche und Erwachsene schließt mit einem Zertifikat ab und befähigt, selbstständig Teilnehmer in Gruppen oder im Einzelunterricht anzuleiten (z.B. in Schulen, Vereinen, VHS, Firmen).

Die Krankenkassen erstatten auf Anfrage bis zu 100% ( KI/Ju) oder bis zu 80% (Er) der Kosten für Kurse, die im Rahmen der Primärprävention (& 20 SGB V) angeboten werden.
Alle Teilnehmenden erhalten während des Seminars ein umfangreiches Handbuch zur Theorie und Praxis der Progressiven Muskelentspannung und zur Kursgestaltung.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen