Progressive Muskelentspannung

Volkshochschule Stolberg
In Stolberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
24028... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Stolberg
  • Dauer:
    9 Tage
Beschreibung

Die Progressive Muskelentspannung (PME) ist ein Entspannungsverfahren, das vom amerikanischen Arzt E. Jacobsen entwickelt wurde. Durch An- und Entspannen der einzelnen Muskelgruppen wird eine tiefe körperliche Entspannung erzielt. Warum brauchen Kinder Entspannung? Viele Kinder sind den Einflüssen der Gesellschaft und Hektik ausgesetzt und stehen im Alltag schon unter starkem Druck.
Gerichtet an: Besonders sehr unruhige und aktive Kinder erfahren bei dieser Methode ein gesichertes Erfolgserlebnis. Von daher ist die PME auch sehr gut für ADS- und ADHS-Kinder geeignet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Stolberg
Konrad-Adenauer-Str. 121, 52223, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Ingrid Goebbels
Ingrid Goebbels
Dozentin

Themenkreis

Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen für Eltern u. Kinder (8-10 Jahre)

Die Progressive Muskelentspannung (PME) ist ein Entspannungsverfahren, das vom amerikanischen Arzt E. Jacobsen entwickelt wurde. Durch An- und Entspannen der einzelnen Muskelgruppen wird eine tiefe körperliche Entspannung erzielt.
Warum brauchen Kinder Entspannung? Viele Kinder sind den Einflüssen der Gesellschaft und Hektik ausgesetzt und stehen im Alltag schon unter starkem Druck. Dies hat unterschiedliche Auswirkungen: Konzentrationsschwäche, Aggressivität, unbändiger Bewegungsdrang aber auch Unlust, Demotivation usw. Die PME ist eine bewährte, effektive und vor allem leicht erlernbare Entspannungsmethode, die auch bei Kindern das Körperbewusstsein, Ruhe und Entspannung fördert. Besonders sehr unruhige und aktive Kinder erfahren bei dieser Methode ein gesichertes Erfolgserlebnis. Von daher ist die PME auch sehr gut für ADS- und ADHS-Kinder geeignet.
Der Kurs richtet sich an Eltern, die für ihre Kinder und sich selbst ein wirkungsvolles Verfahren zur Selbstentspannung, Stressbewältigung und Gesundheitsvorsorge suchen. Die stufenweise erlernbaren Übungen werden kreativ und spielerisch vermittelt.
Der Kurs wird als Eltern-Kind-Kurs angeboten. Kinder können nicht alleine teilnehmen.
Bitte mitbringen: Isomatte, bequeme Freizeitkleidung, Socken, kleines Kissen und eine Decke.

9x2 Ustd

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr pro Elternteil: 46,80 € Ein Kind gebührenfrei, ab 2. Kind 6,40 € pro Kind

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen