Progressive Muskelentspannung - die einfachste Art zu entspannen

Ole Jaeckel-Engler
In Berlin

45 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
17650... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
  • 8 Lehrstunden
Beschreibung

Erlernen der Progressiven Muskelentspannung.
Gerichtet an: Erwachsene Jugendliche

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Familienzentrum, Bötzowstr. 39, 10407, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Ole Jaeckel-Engler
Ole Jaeckel-Engler
Progressive Muskelentspannung, Stressmanagement, Gordon Training

* Psychologischer Lebensberater (M.A. in Counseling) * Systemische Einzel-, Paar- und Familienberatung * Heilpraktiker für Psychotherapie (anerkannt durch das Gesundheitsamt Berlin) * Kursleiter für Progressive Muskelentspannung und Stressmanagement * Zertifizierter Gordon-Familientrainer * Prepare/Enrich- Berater

Themenkreis

Lernen Sie, sich schnell und tief zu entspannen!
Progressiven Muskelentspannung (PME) gilt als das bisher am besten untersuchte und in seinen positiven Wirkungen überzeugendste Entspannungsverfahren.

PME verbessert die Fähigkeit, Alltagsbelastungen in günstiger Weise zu bewältigen, es kann die Gesundheit stärken und die Lebensqualität erhöhen.

PME eignet sich besonders gut zur Minderung starker innerer Spannungszustände z.B. durch Dauerstress im Alltag. Darüber hinaus wird es angewandt bei Ängsten, Schlafstörungen oder Schmerzzuständen.

Einmal erlernt, kann man die Übungen fast überall und unter einfachsten Bedingungen durchführen. Das Ziel besteht in der Übertragung der erlernten Technik auf die individuellen Alltagssituationen am Arbeitsplatz oder zu Hause. Durch das bewusste An- und Entspannen ganz bestimmter Muskelgruppen entwickeln sie ein besseres Körperbewusstsein.

Körper, Geist und Seele stehen in engem Zusammenhang: Ein innerlich angespannter oder ängstlicher Mensch ist meist auch muskulär angespannt. Eine Lockerung der Muskulatur geht in der Regel mit einem Ruhegefühl einher. Die Psyche wirkt auf den Körper - und umgekehrt können körperliche Veränderungen auch Änderungen im seelischen Befinden hervorrufen. Für religiöse Menschen kann sich durch Entspannung auch ein anderer Zugang zu Gebet und Meditation eröffnen.

Das regelmäßige Trainieren ist ein wichtiger eigener Beitrag, um die seelische und körperliche Gesundheit zu schützen und zu stärken. Bei der PME können meist schon nach den ersten Übungen Entspannungsempfindungen wahrgenommen werden.

Der Kurs umfasst 8 Einheiten á 50 Minuten.

Kosten: Ca. 45,- € Eigenbeteiligung pro Kurs. Die Kurse sind von den Krankenkasse als Präventionskurse anerkannt. Die Gebühr von 120,- € ist vor Kursbeginn zu überweisen. Nach Beendigung des Kurses und bei regelmäßiger Teilnahme erstattet Ihnen Ihre Krankenkasse den Kassenanteil (je nach Kasse ca. 75,- €). Geringverdiener zahlen nur den Kassenanteil.

Keine für Sie passenden Termine dabei? Melden Sie sich einfach bei Interesse! Wenn genügend Interessenten zusammen kommen, können wir auch gemeinsam individuelle Termine finden und einen Kurs beginnen lassen.

Ort: Familienzentrum,Berlin-Prenzlauer Berg

Zusätzliche Informationen

Zulassung: Zertifizierter Kursleiter für Progressive Muskelentspannung und Stressmanagement
Maximale Teilnehmerzahl: 12
Kontaktperson: Ole Jaeckel-Engler

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen