Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR) - Seminarleiter/inschein

DIHK Service GmbH
Blended learning in Ulm

490 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Ulm
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenZertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ulm
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist ein wirksames und leicht zu erlernendes Entspannungsverfahren, bei dem bestimmte Muskelgruppen willkürlich und bewusst an- und wieder entspannt werden, wodurch der gesamte Körper schließlich entspannt wird. Die bzw. der Übende konzentriert sich dabei auf den Wechsel zwischen An- und Entspannung und auf die Empfindungen, sodass deren Wahrnehmung verfeinert werden und sie lernen, eine muskuläre Entspannung im Alltag gezielt herbeizuführen. Für Fortgeschrittene ist dies schließlich auch ohne vorherige Anspannung möglich.

Jacobson beschäftigte sich intensiv mit der Funktionsweise der willkürlichen Muskulatur und fand heraus, dass muskuläre Anspannung oft mit Unruhe, Stress und Angst auftritt, sodass viele Beschwerden durch gezieltes Einsetzen der PMR gelindert oder behoben werden, wie z.B. Kopfschmerzen, Hypertonie und Schlafstörungen, was auch wissenschaftlich belegt ist. Besonders im Präventionsbereich kommt sie zur Geltung, da sie durch ihre einfache Erlernbarkeit den Menschen eine gute Möglichkeit an die Hand gibt, ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden positiv zu beeinflussen.

Inhalte der Ausbildung:
• Einführung in die Methode und über Jacobson
• Wahrnehmungsschulung
• 16er, 7er und 4er Muskelgruppe, sowie Trockenübungen
• Vergegenwärtigen und Zählen
• Anatomische und physiologische Grundlagen des Nervensystems
• Indikationen und Kontraindikationen
• Aktivierungsübungen
• Vorbereitung eines Kurses
• Kommunikationsgrundlagen
• Stimmliche Gestaltung einer Entspannungseinheit
• Erweiterungsmöglichkeiten innerhalb eines Kurses
• Praktische Erfahrung jeder Einheit in Kleingruppen
• Umfangreiche Ausbildungsunterlagen uvm.

Diese Ausbildung ermöglicht es Ihnen, die Methode in Einzeltherapie oder im Gruppenseminar sofort beruflich einzusetzen.

Bitte mitbringen: Schreibmaterial, Isomatte oder ähnliches, Decke, warme Socken und evtl. zwei kleine Kissen.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen