Projekt- und Prozessmanager/-in

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

COMCAVE.COLLEGE® GmbH

Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden. Projektmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen) Grundlagen Ablauf- und Aufbauorganisation Planung, Kontrolle, Steuerung Kommunikation und Führung Qualitätsbeauftragter (D...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Planung
Qualitätsbeauftragter
GmbH
Projektmanagement

Themenkreis

COMCAVE.COLLEGE® GmbH Ihr Schlüssel zum Erfolg Art des Abschlusses: sonstiger Abschluss Beschreibung: Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden. Projektmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen) Grundlagen Ablauf- und Aufbauorganisation Planung, Kontrolle, Steuerung Kommunikation und Führung Qualitätsbeauftragter (Dauer: ca. 4 Wochen) Grundlagen Aufbau und Einführung eines QM-SystemsProzessmanagementKommunikation, Rhetorik, Präsentation, Gruppenarbeits- und ModerationstechnikenGrundlagen der Auditierung und Zertifizierung, Produkt- und ProzessverbesserungEinführung in integrierte ManagementsystemeMessung, Prüfung und ÜberwachungStatistik und AuswerteverfahrenVerbesserungsprozessePrüfungsvorbereitung Qualitätsmanager inkl. TÜV-Zertifizierung (Dauer: ca. 4 Wochen) QualitätspolitikOrganisationskonzepteSystemansatz von ManagementorganisationenOrganisation der QualitätstätigkeitenOrganisieren der Übertragung von Verantwortung und Koordinierung von AufgabenAufgabe und Stellung des QM-FachpersonalsMechanismen der KoordinationGrundsätze des ProzessmanagementsTheorien zur Motivation in Bezug auf QualitätInterpretationInterpretation von BeobachtungsergebnissenBedeutung von Prüfung SchätzungExperimentIdentifikation und VorhersageEntscheidungZielkriterien und RandkriterienBedingungen und EntscheidungsverfahrenEinführen und Aufrechterhalten einer Problemlösung, Berichtswesen und VerantwortungQualitätsverbesserungsprojekte und -programmeBenchmarkingAnalyse der Notwendigkeit von Kompetenz, Schulbildung und AusbildungBewertung der Wirksamkeit von AusbildungQualität in der Logistik, im Verkauf, im KundendienstLagerhaltungProduktionsplanungLogistik der AuslieferungKundendienst Qualitätsauditor inkl. TÜV-Zertifizierung (Dauer: ca. 4 Wochen) OrganisationskonzepteNormen und RichtlinienRelevante Normen und RichtlinienAkkreditierung und Zertifizierung Auditieren Produkt-, Prozess- und SystemauditsPrinzipien von Interview-TechnikenGrundsätze des ProzessmanagementsBenchmarkingBedeutung und Techniken von BenchmarkingAnalyse der Notwendigkeit von Kompetenz, Schulbildung und AusbildungBewertung der Wirksamkeit von Ausbildung Kommunikationsmanagement/ -training/Konfliktmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen) Kommunikation im TeamEffektiv mit anderen Menschen kommunizierenKommunikationstechnikenKommunikation als Ausdruck der inneren HaltungVerschiedene Konfliktarten und ihre Bedeutung Präsentationstechniken (Dauer: ca. 4 Wochen) Vorbereitung/Planung der PräsentationEinstellen auf Ihr PublikumTreffende Einleitungen und Redewendungen Persönliche Außenwirkung auf internationalem ParkettInszenierung der PräsentationDie sichere (topische) Gedächtnisstütze Dramatisches PrinzipPositive Formulierungen Hilfen zur Steigerung Ihrer DiplomatieÜberzeugende ArgumentationstechnikNonverbale Wirkkräfte Wirkung der Körpersprache Glaubwürdige ArgumentationDeutliches, klangvolles Sprechen Einwände und schwierige Situationen meisternDer nachklingende Schluss Selbstvermarktung, Selbst- /Zeitmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen) Zielsetzung des SelbstmarketingsElemente des SelbstmarketingsSelbstmarketingprozesseElemente des Zeit- und SelbstmanagementsTechniken des Zeit- und Selbstmanagements BWL (Dauer: ca. 4 Wochen) Der Betrieb als WirtschaftseinheitDas System Betrieb / das System UnternehmenZielsysteme von UnternehmenDer Betrieb als System der LeistungserstellungDie Grund- und Hauptfunktionen eines BetriebesDer Betrieb als System von WirtschaftsplanungsprozessenDer Betrieb als informationsverarbeitendes SystemBetriebstypenStellung des Betriebes in Wirtschaft und GesellschaftArbeitsteilung in der WirtschaftMarktstrukturen und ihre AuswirkungenPreisbildung im vollkommenen MarktKooperation und Konzentration in der WirtschaftInteressen in der WirtschaftAufgaben des Staates in der Marktwirtschaft Optional Wirtschaftsenglisch (Dauer: ca. 12 Wochen) Sprachtraining, Bearbeiten von Texten, Verfassen von GeschäftsbriefenGrundwortschatz und GrammatikSimulation ausgesuchter GesprächssituationenTextbearbeitungenSchriftübungenTraining des HörverständnissesThemen der WirtschaftSchriftverkehrPräsentation fachlicher Inhalte (Erstellen von Präsentationsmedien, Kurzvorträge und Referate halten)Rollenspiele (diskutieren und argumentieren, Vertragsverhandlungen, Kundengespräche) Technisches Englisch (Dauer: ca. 16 Wochen) Vermittlung von Englischkenntnissen aus dem Bereich der TechnikWiederholung GrammatikErweiterung des technischen WortschatzesTraining technischer FachspracheÜbersetzungen und Bearbeitung von technischen Texten und BedienungsanleitungenOrganisation und Durchführung von GeschäftskorrespondenzErweiterte situationsbezogene KommunikationPräsentationenVertiefung berufsspezifischer und fachbezogener Inhalte, u. A. aus den BereichenMaschinenbauElektrotechnikChemieInformations- und TelekommunikationstechnikUmwelt und Energie

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen