Projektmanagement mit virtuellem Projektmanagement

FCT Akademie GmbH
In München, Stuttgart und Köln

442 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

selbstständig leistungsfähige Projektteams zusammenstellen und arbeitsfähig machen.
. Zeit und Kosten in verteilter Projektarbeit minimieren. das Arbeiten in einer verteilten Umgebung effizient organisieren. Besprechungen in virtuellen Echtzeit-Besprechungsräumen moderieren. verschiedene Werkzeuge für verteiltes Projektmanagement optimal einsetzen. bestmögliche Projektergebnisse erzielen.
Gerichtet an: Das Seminar ist wichtig für Projektleiter, Projektmanager und Projektfachkräfte, die in verteilten/virtuellen Projekten arbeiten oder diese aufbauen wollen. Grundlegende Kenntnisse im Projektmanagement werden vorausgesetzt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Konrad Fassnacht
Konrad Fassnacht
Distance Management, Führungskräfteentwicklung, Zeitmanagement

Konrad Fassnacht ist seit 1997 Experte, Berater und Trainer für Kommunikation und Zusammenarbeit über räumlich verteilte Standorte, für moderne Arbeitsorganisation sowie für e-Learning, Online/Blended Learning, Fernlernen und Bildungsmanagement. Er ist European NetTrainer und Experte für neue Lerntechnologien der tele-akademie der Hochschule Furtwangen. Die Seminare von Konrad Fassnacht sind nach der von ihm entwickelten Workinar-Methode konzipiert. Durch eine individuelle Seminarvorbereitung und eine gezielte Nachbereitung verbessert die Workinar-Methode die Lernergebnisse nachhaltig.

Themenkreis

Die Organisation von Projektarbeit, bei der die Mitarbeiter des Projekts über mehrere Standorte verteilt sind, ist eine Aufgabe mit besonderen Herausforderungen. Doch diese Form der Projektarbeit birgt nicht nur Risiken, sondern auch große Chancen in sich. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie in virtuellen Projekten bessere, schnellere und kostengünstigere Ergebnisse erzielen, als in traditionellen Projekten. Denn ihr Trainer Konrad Fassnacht weiß: „Kosten und Projektzeiten lassen sich oft um bis zu 30% reduzieren.“ Er vermittelt Ihnen außerdem zahlreiche Tipps aus der Praxis, um virtuelle Projekte auf Hochtouren zu bringen. Bereits in der Vorbereitung des Seminars stimmen wir Inhalte und Methoden auf Ihre Anforderungen und Erwartungen ab. Im Klartext heißt das, Sie lernen genau das, was Sie brauchen, um virtuelle Projekte aufzubauen und eine Kommunikationskultur zwischen den Projektmitarbeitern zu entwickeln. Im Anschluss an das Seminar erhalten Sie individuell aufbereitete Unterlagen mit den Seminarergebnissen sowie das PDF-Lernskript „Führen von verteilten Teams“. Und weil wir wollen, dass Sie erfolgreich sind, unterstützen wir Sie bis zu acht Wochen danach bei der Umsetzung via Telefon, E-Mail und virtuellem Klassenzimmer.

  • Verteilte und virtuelle Projekte: Eigenschaften, Besonderheiten, Anforderungen
  • Bildung eines verteilten Projektteams
  • Teamnormen und Aufbau einer Teamgemeinschaft
  • Kommunikation und Zusammenarbeit in virtuellen Projekten
  • Konfliktmanagement in virtuellen Projekten: häufige Schwierigkeiten und mögliche Lösungen
  • Virtuelles Projektmanagement
  • Werkzeuge und Tools
  • Erfolgsfaktoren des virtuellen Projektmanagements
  • Fallstudien
  • Abschließende Diskussion, Fragen und Anmerkungen

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen