Projektmanagement in Software Engineering für Embedded Systems

Weiterbildungsprogramm Intelligente Eingebettete Mikrosysteme
Blended learning in Freiburg Im Breisgau

2.000 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07612... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Workshop berufsbegleitend
Niveau Fortgeschritten
Methodologie Blended
Beginn Freiburg im breisgau
Unterrichtsstunden 180 Lehrstunden
Dauer 1 Semester
Beginn 14.10.2017
  • Workshop berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Blended
  • Freiburg im breisgau
  • 180 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Semester
  • Beginn:
    14.10.2017
Beschreibung

Die Entwicklung eingebetteter Software verlangt viel Dynamik und eine hohe Flexibilität, um schnell auf Unwägbarkeiten im komplexen Entwicklungsprozess reagieren zu können. Damit Sie diesen speziellen Herausforderungen begegnen können, werden in diesem Kurs die Einsatzmöglichkeiten, Vor- und Nachteile aktueller Vorgehensmodelle und agiler Softwareentwicklungsmethoden vor dem Hintergrund des unternehmenseigenen Umfelds der Teilnehmenden behandelt. Mit erfahrenen Fachexperten aus Forschung und Praxis erarbeiten Sie sich unterschiedliche Methoden und planen mit dem erworbenen Wissen schließlich im Team Ihr eigenes Projekt im Embedded-Bereich.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
14.Oktober 2017
Freiburg Im Breisgau
Georges-Köhler Allee 10, 79110, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 14.Oktober 2017
Lage
Freiburg Im Breisgau
Georges-Köhler Allee 10, 79110, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Nach dem Kurs können Sie... ...die Merkmale und den Ablauf aktueller klassischer Vorgehensmodelle bzw. agiler Modelle im Softwareentwicklungsbereich beschreiben. ...FMEA als Methode für die Risikoanalyse durchführen. ...Vor- und Nachteile ausgewählter Vorgehensmodelle im Kontext von Embedded Systems analysieren. ...Einsatzmöglichkeiten eines ausgewählten Modells im unternehmenseigenen Umfeld bzw. im Kontext von Embedded Systems hinterfragen. ...die Rollen bei SCRUM aktiv ausführen. ...ein Software-Projekt aus dem Embedded-Bereich mit Hilfe von SCRUM umsetzen. ...die SCRUM-Artefakte erstellen. ...die Projektplanung und -durchführung und ihren eigenen Lernfortschritt begutachten, evaluieren und daraus Schlüsse für zukünftige Projekte ziehen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Kurs richtet sich an Fahkräfte aus den Bereichen Informatik, Mikrosystemtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder anderen verwandten Disziplinen. Auch Personen ohne Hochschulabschluss, die sich berufsbegleitend in diesem Bereich weiterbilden möchten, können an dem Kurs teilnehmen.

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (z.B. Java, C++). Weitere Informationen zu erwarteten Vorkenntnissen finden Sie unter https://www.masteronline-iems.de/weiterbildungskurse

· Qualifikation

Sie können einen Softwareentwicklungsprozess im Embedded Systems-Bereich anahnd des Einsatzes agiler Methoden planen und umsetzen.

· Wo finde ich weitere Informationen?

Auf unserer Homepage (www.masteronline-iems.de) finden Sie ausführliche Informationen zu unserem gesamten Kursangebot und unserem Konzept.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Projektmanagement
Software
Engineering
Software Engineering
Agile Softwareentwicklungsmethoden
Planung von Softwareentwicklungsprozessen
FMEA
Scrum
Risikoanalyse
Projektplanung

Dozenten

Dr. Tobias Schubert
Dr. Tobias Schubert
Rechnerarchitektur

Prof. Dr. Eckhart Hanser
Prof. Dr. Eckhart Hanser
Software-Engineering und -Qualitätssicherung

Prof. Dr. Reiner Göppert
Prof. Dr. Reiner Göppert
Elektrotechnik

Themenkreis

Einführung in agile Softwareentwicklungsmethoden vor dem Hintergrund des unternehmenseigenen Umfelds der Teilnehmenden.

Schwerpunkte:

  • Einsatzmöglchkeiten agiler Softwareentwicklungsmethoden
  • Vor- und Nachteile aktueller Vorgehensmodelle
  • Erarbeitung unterschiedlicher Methoden
  • FMEA als Methode für Risikoanalyse
  • Nutzung von SCRUM
--> praktische Umsetzung in der Planung Ihres eigenen Projekts im Embedded-Bereich


Ablauf:
  1. Allgemeine Einführungsveranstaltung
  2. E-Training & Online-Meeting
  3. 2-tägiger Workshop in Freiburg
  4. Projektdurchführung
  5. Präsentation & Zertifikat


Anmeldung bis zum 01. Oktober 2017 unter https://www.masteronline-iems.de/weiterbildungskurse

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

https://www.masteronline-iems.de/informationen/alle-kurse/projektmanagement-in-software-engineering-fuer-embedded-systems.html

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen