Prozessaudit nach VDA 6.3 in der Praxis

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

630 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zum Seminar Prozessaudit nach VDA 6.3 in der Praxis Das Prozess­audit nach VDA 6.3 ist ein wesent­liches und allgemein anerkanntes Instrument zur Prozessüberwachung in der Automo­bil­in­dustrie und wird verstärkt auch in anderen Branchen angewendet. Prozess­audits dienen der Beurteilung des kompletten Produktentstehungsprozesses (Projektphasen, Anlaufsteuerung, Produktion, Logistik, Qualität und des Einkaufes) und können somit zur Verbes­serung und zur Potenzialermittlung von internen und externen Prozessen verwendet werden. Sie dienen der Beurteilung der Prozess­fä­higkeit - sowohl intern als auch extern, z.B. bei Liefe­ranten. Das Ziel ist, fähige und robuste Prozesse, die unemp­findlich gegenüber Störgrößen sind, zu erhalten. Das VDA-Prozess­audit findet seine Anwendung in allen Bereichen der Wertschöp­fungs­kette - von der Entwicklung bis zur Serien­fer­tigung - unabhängig ob Dienst­leistung oder Produktion. In der Praxis ist die Umsetzung von Prozess­audits und die Akzeptanz des Ergeb­nisses oftmals nicht so erfolg­reich, wie sie sein könnte. Das liegt an nicht ausreichender Vorbe­reitung, fehlenden Prozess- und Produktkenntnissen.
Hinzu kommen Vorbehalte der Auditierten und das Fehlen eines sinnvollen Maßnahmen trackings. Lernen Sie in diesem praxis­o­ri­en­tierten Workshop, wie Sie Prozess­audits nach VDA 6.3 richtig vorbe­reiten und durch­führen. Dabei liegt der Fokus auf der Praxis der Durch­führung und der prozessoptimierenden Umsetzung der gewonnen Erkenntnisse aus den Audits. Diese Veran­staltung wird als Schulungsnachweis zur Zertifikatsverlängerung im Quali­täts­ma­na­gement anerkannt!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Seminarinhalt: Prozessaudit nach VDA 6.3 in der Praxis

  1. Auditvorbereitung


  1. Turtlediagramm


  1. Auffrischung der wichtigsten Statistikelemente


  1. Effektive Maßnahme-Verfolgung


  1. DIN EN ISO 19011 - Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen (Übersicht)


  1. Schwerpunktbetrachtung:
    • Besondere Merkmale
    • Produkthaftung
    • Besonderheiten der Feldreklamationen




Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen