Prozessfähigkeitsuntersuchungen

TQU AKADEMIE innerhalb der TQU GROUP
In Ulm

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
73114... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Ulm
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie lernen Grundlagen und Vorgehensweise der Prozessanalyse und des Prozessdesign auf der Basis geeigneter Prozesskennzahlen. Sie trainieren die Anwendung an eigenen Beispielen. Sie erhöhen und sichern Ihre Qualität mit Hilfe bewährter statistischer Verfahren.
Gerichtet an: Führungskräfte und Mitarbeiter aus fertigungsnahenPlanungs- und Steuerungsbereichen, Produktion undQualitätsstellen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ulm
Magirus-Deutz-Str. 18, 89077, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Fertigungsprozesse können mit Hilfe geeigneter statistischer Modelle simuliert werden. Damit wird es möglich, Prognosen auf die Fähigkeit der Prozesse in Beziehung zu den qualitativen Anfor derungen zu stellen. Durch geeigneten Methodeneinsatz kann so die Produktivität beeinflusst und erheblich verbessert werden. Prozessfähigkeit und Prozessbeherrschung bilden in Kombination die optimalen Voraussetzungen hoher Produktivität.

Themen

  • Prozessfähigkeit
  • Geeignete statistische Modelle
  • Zufällige und systematische Veränderungen analysieren
  • Fähigkeitskennzahlen der ersten und der zweiten Generation
  • Zuordnung der Prozesstypen
  • Kurz- und Langzeitfähigkeiten
  • Möglichkeiten der Prozessverbesserung
  • Prozessregelkarten
  • Praxis im eigenen Unternehmen
  • Präsentation, Erfahrungsaustausch, Feedback

    Termine (1 Tag + Praxis + 1 Tag)