Prozessorientiertes QM nach AS/EN 9100

Bureau Veritas Training
In Lüneburg

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40 23... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Lüneburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie lernen die AS/EN 9100 / ISO 9001 und die darin beschriebenen Forderungen kennen. In Gruppenarbeit und gemeinsamer Diskussion erlernen Sie, die derzeitigen Qualitätsmanagementsysteme sowie luft- und raumfahrtspezifischen Forderungen in ein umfassendes Prozessmodell einzubinden.
Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an Qualitätsmanagementbeauftragte, Mitarbeiter im Managementbereich und Führungskräfte, die sich auf die aktuellen Herausforderungen an QM-Systeme in der Luft und Raumfahrtindustrie einstellen möchten. Die Teilnehmer sollten über ein grundlegendes Wissen im Qualitätsmanagement verfügen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lüneburg
****, 21335, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Zielgruppe:

Dieses Seminar richtet sich an Qualitätsmanagementsystem-Beauftragte, Mitarbeiter im Managementbereich und Führungskräfte aus dem Bereich der Luft- und Raumfahrtindustrie, die sich auf die aktuellen Herausforderungen an Qualitätsmanagementsysteme in dieser Branche einstellen möchten. Die Teilnehmer sollten über ein grundlegendes Wissen hinsichtlich der Qualitätsmanagementsystem-Forderungen verfügen.


Kursziel:


Die speziellen Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme in der Luft- und Raumfahrt und deren Zulieferindustrie verlangen berufserfahrene Fachkräfte mit umfangreichen Kenntnissen in dieser Branche. Mit Einführung der AS/EN 9100 in Verbindung mit ISO 9001:2000 ist eine gemeinsame Basis geschaffen worden, welche die Umstellung bestehender Qualitätsmanagementsysteme in eine prozessorientierte, dem Wertschöpfungsprozess folgende Ablauforganisation ermöglicht. Sie lernen die AS/EN 9100 / ISO 9001:2000 und die darin beschriebenen Forderungen kennen. In Gruppenarbeit und gemeinsamer Diskussion werden Sie erlernen, wie Sie die derzeitigen Qualitätsmanagementsysteme sowie luft- und raumfahrtspezifischen Forderungen in ein umfassendes Prozessmodell einbinden können.


Kursinhalt:

  • Forderungen der AS/EN 9100 / ISO 9001:2000
  • Entwicklung und Vorteile des Prozessmanagements
  • Vorstellung eines umfassenden Prozessmodells unter Einbeziehung von AS/EN 9100
  • Prozessfestlegung in Gruppenarbeit (Fallstudie)
  • Prozessbewertung und Prozessverbesserung
  • Auditierung eines prozessorientierten Managementsystems

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 790 EUR Seminargebühr
Maximale Teilnehmerzahl: 16