Prozessorientiertes QM nach AS/EN 9100

Bureau Veritas Training
In Lüneburg

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40 23... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Beginn Lüneburg
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Lüneburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie lernen die AS/EN 9100 / ISO 9001 und die darin beschriebenen Forderungen kennen. In Gruppenarbeit und gemeinsamer Diskussion erlernen Sie, die derzeitigen Qualitätsmanagementsysteme sowie luft- und raumfahrtspezifischen Forderungen in ein umfassendes Prozessmodell einzubinden.
Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an Qualitätsmanagementbeauftragte, Mitarbeiter im Managementbereich und Führungskräfte, die sich auf die aktuellen Herausforderungen an QM-Systeme in der Luft und Raumfahrtindustrie einstellen möchten. Die Teilnehmer sollten über ein grundlegendes Wissen im Qualitätsmanagement verfügen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lüneburg
****, 21335, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Lüneburg
****, 21335, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Zielgruppe:

Dieses Seminar richtet sich an Qualitätsmanagementsystem-Beauftragte, Mitarbeiter im Managementbereich und Führungskräfte aus dem Bereich der Luft- und Raumfahrtindustrie, die sich auf die aktuellen Herausforderungen an Qualitätsmanagementsysteme in dieser Branche einstellen möchten. Die Teilnehmer sollten über ein grundlegendes Wissen hinsichtlich der Qualitätsmanagementsystem-Forderungen verfügen.


Kursziel:


Die speziellen Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme in der Luft- und Raumfahrt und deren Zulieferindustrie verlangen berufserfahrene Fachkräfte mit umfangreichen Kenntnissen in dieser Branche. Mit Einführung der AS/EN 9100 in Verbindung mit ISO 9001:2000 ist eine gemeinsame Basis geschaffen worden, welche die Umstellung bestehender Qualitätsmanagementsysteme in eine prozessorientierte, dem Wertschöpfungsprozess folgende Ablauforganisation ermöglicht. Sie lernen die AS/EN 9100 / ISO 9001:2000 und die darin beschriebenen Forderungen kennen. In Gruppenarbeit und gemeinsamer Diskussion werden Sie erlernen, wie Sie die derzeitigen Qualitätsmanagementsysteme sowie luft- und raumfahrtspezifischen Forderungen in ein umfassendes Prozessmodell einbinden können.


Kursinhalt:

  • Forderungen der AS/EN 9100 / ISO 9001:2000
  • Entwicklung und Vorteile des Prozessmanagements
  • Vorstellung eines umfassenden Prozessmodells unter Einbeziehung von AS/EN 9100
  • Prozessfestlegung in Gruppenarbeit (Fallstudie)
  • Prozessbewertung und Prozessverbesserung
  • Auditierung eines prozessorientierten Managementsystems

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 790 EUR Seminargebühr
Maximale Teilnehmerzahl: 16