Prüferqualifizierung Italiano B1-B2 (telc Prüferlizenz Italiano B1-B2)

Telc GmbH
In Hildesheim

40 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69956... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Hildesheim
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die Prüferlizenz Italiano B1-B2 berechtigt Sie zur Abnahme der mündlichen Prüfungen von. telc Italiano B1. telc Italiano B2. Die Lizenz ist drei Jahre gültig. Zur Verlängerung der Lizenz nehmen Sie erneut an einer Prüferqualifizierung teil.
Gerichtet an: Kursleiterinnen und Kursleitern, die eine telc Prüferlizenz zur Abnahme der mündlichen Prüfung von telc Italiano B1 und telc Italiano B2 erwerben möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hildesheim
Niedersachsen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zur Teilnahme berechtigt sind Kursleiterinnen und Kursleiter, die

  • Unterrichtserfahrung auf den entsprechenden GER-Stufen haben (insgesamt mindestens 450 Unterrichtseinheiten),
  • über annähernd muttersprachliche Kompetenz in Italienisch verfügen,
  • mit den Formaten der entsprechenden telc Prüfungen vertraut sind,
  • die telc Prüfungsordnung und
  • die Kompetenzstufen des GER sowie den handlungsorientierten Ansatz kennen.

Themenkreis

Die Prüferqualifizierung für Italiano B1-B2 dauert ca. acht Stunden. Sie vermittelt Ihnen einen praxisorientierten Einstieg in die Durchführung der mündlichen Prüfung und die Bewertung mündlicher Leistungen:

  • Sie wiederholen und vertiefen Ihr Wissen über die Kann-Beschreibungen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) insbesondere für die Stufen B1 und B2,
  • lernen die telc Kriterien für die Bewertung mündlicher Leistungen kennen,
  • diskutieren und bewerten mündliche Leistungen anhand von Videoaufzeichnungen und
  • legen einen abschließenden Test ab.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Anmeldung ausschließlich online über das Prüferportal möglich! Etwa 10 Tage vor dem Termin erhalten Sie eine Rechnung über die Teilnahmegebühr. Die Zahlung erfolgt per Überweisung.


Maximale Teilnehmerzahl: 16