Prüfprozesseignung Beurteilung des Einsatzes von Prüfmitteln

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

1.060 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zum Seminar Prüfprozesseignung Beurteilung des Einsatzes von Prüfmitteln Die Bedeutung der Unter­su­chung von Mess- und Prüfmitteln im Hinblick auf deren Eignung im vorgesehenen Anwen­dungs­fall hat in den vergangenen Jahren an Bedeutung stark zu­ge­nom­men. Die Prüfprozesseignung ist die Grund­vor­aus­setzung zur Über­wachung von (meist funktionskritischen) Qualitäts­merk­malen von Bauteilen im Ferti­gungs­prozess und damit zur Sicher­stellung einer einwand­freien Funktion des Gesamt­produktes.
Die Prüfprozesseignung bildet somit die Ausgangs­basis zur Beurteilung der Qualität von Bauteilen und Baugruppen bei der Herstellung. Des Weiteren bildet sie die Grund­lage zur Be­ur­teilung der Maschinenfähigkeit sowie der sich anschlie­ßenden Produktionsprozessfähigkeiten in der gesamten Herstellungs­kette. Verschiedene Verfahren zur Beurteilung der Prüfprozess­eignung haben sich etabliert. Die Bandbreite reicht von der einfachen Methode der Kurzzeitprüf­mittelfähigkeit-Studie (Cg-/Cgk-Studie) bis hin zum Standard des Verbands der deutschen Automo­bil­in­dustrie (VDA Band 5). Beide Standards werden in vielen Branchen und Produktsparten – auch unabhängig von der Auto­mobil­industrie – einge­setzt.
Ziel des Seminars ist es, die Verfahren Kurzzeitprüfmittelfähigkeit (Cg-/Cgk-Studie) sowie Prüfprozesseignung (VDA Band 5) vorzu­stellen und anhand von prakti­schen, indust­ri­ellen Beispielen kennen zu lernen. Aufbauend auf elementare Grund­lagen der techni­schen Statistik werden die Verfahren Cg-/Cgk-Studie und VDA Band 5 schritt­weise erläutert und gängige Prüfmittel innerhalb von indust­ri­ellen Praxis­bei­spielen beurteilt. Sie erhalten eine praxisorientierte Vermittlung der indust­ri­ellen Standard­verfahren zur Prüfmittel und Prüf­prozess­beurteilung unter Verwendung der Verfahren „Cg-/Cgk-Studie“ und „VDA Band 5“ im Hinblick auf ihre Eignung im Ferti­gungs­prozess.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Seminarinhalt: Prüfprozesseignung Beurteilung des Einsatzes von Prüfmitteln

  1. Einführung „Prüfprozesseignung – Prüfmittelfähigkeit“
    • Grundlagen und Standardregelwerke
    • Anwendungsbeispiele aus der industriellen Praxis
    • Die wichtigsten Begriffe aus der Mess- und Prüftechnik
    • Besprechung der zentralen Begriffe: Messun­sicher­heit, Prüfprozesseignung, Prüfmittelfähigkeit
    • Elementare Grundlagen der techn. Statistik im Hinblick auf die Prüfprozessuntersuchung
    • Diskussion der wichtigsten Haupteinflüsse auf die Prüfprozesseignung in Produktion und Prüfraum
  2. Kurzzeitprüfmittelfähigkeit Cg-/Cgk-Studie
    • Kurzzeitprüfmittelfähigkeit zur Beurteilung von neuen und vorhandenen Messsystemen vor der Abnahme­prüfung beim Lieferanten bzw. am endgültigen Einsatzort
    • Beurteilung der Auflösung von Prüfmitteln
    • Bewertung des Prüfmittels
    • Anwendung des Verfahrens auf einen industriellen Prüfprozess anhand von Praxisbeispielen
  3. Analyse der Prüfprozesseignung nach VDA 5
    • Analysemethode für Prüfmittel und Prüfprozesse
    • Untersuchung aller Prüfprozess-Einflussgrößen und Beschreibung der Auswirkung auf den Prüfprozess
    • Kombination der verschiedenen Messunsicherheiten
    • Berechnung der Gesamt-Messunsicherheit für Prüfmittel und Prüfprozess
    • Beurteilung der Eignung von Prüfmittel und Prüfprozess anhand von Kennwerten
    • Anwendung des Verfahrens auf einen industriellen Prüfprozess anhand eines Praxisbeispiels
  4. Gegenüberstellung der Verfahren Kurzzeit­prüfmittel­fähigkeit Cg-/Cgk-Studie und Prüfprozesseignung nach VDA 5
    • Kennenlernen der unterschiedlichen Anwendungsfelder
    • Diskussion der Vor- und Nachteile
    • Diskussion der Unterschiede zum amerikanischen Standard Measurement Systems Analysis (MSA)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen