Prüfungsvorbereitung technischer Produktdesigner gestreckte Abschlussprüfung Teil 1 mit Inventor /02/

DIHK Service GmbH
In Berlin

320 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Auszubildende und Umschüler zum technischen Produktdesigner WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Technischer Produktdesigner

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Dieser Kurs bereitet auf die Abschlussprüfung Teil 1 für technische Produktdesigner aller Fachrichtungen vor. Die Vorbereitung findet auf der Basis modernster Technik mit AutoCAD Inventor /02/ statt.

- Aufbau der Abschlussprüfung Teil 1
- Durcharbeiten der Theoriefragen anhand einer ehemaligen Prüfung
- grundsätzliches zum Inventor, Arbeitsweise mit 3D-CAD Systemen
- Erstellung der Einzelteile einer ehemaligen Prüfung, Schwerpunk hierbei, wie konstruiere ich zeitsparend.
- Erstellung der Baugruppe einer ehemaligenPrüfung
- Ableiten der Zeichnungen von Einzelteilen und Baugruppen
- Normgerechtes Bemaßen der Einzelteilzeichnungen
- Normgerechtes Darstellen der Baugruppenzeichnung; Schwerpunkt Ansichten und Schnitte, normgerechte Bemaßungsstile
- Erstellung einer Vorgabezeichnung, skizzieren eigener Symbole- Übungen zu Rotations- und Extrusionsteilen
- Vertiefung der fertigungs- und normgerechten Bemaßung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen