Prüfwerker VT Sichtprüfung nach DIN EN 1090

Bildungszentrum Handwerkskammer Dortmund
In Dortmund

800 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02315... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn Dortmund
Unterrichtsstunden 32 Lehrstunden
Dauer 3 Tage
  • Kurs
  • Dortmund
  • 32 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Lehrgangsthemen:
Theorie:
 Sichtprüfung
 Prüfbedingungen
 Fehlerkunde
Praxis:
 Allgemeine Übungen zur Sichtprüfung
 Schweißnahtbewertung
 Erstellung von Prüfberichten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Ardeystraße 93-95, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Ardeystraße 93-95, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

 Sichtprüfung
 Schweißnahtbewertung

Dozenten

hauseigene Dozentin / hauseigener Dozent
hauseigene Dozentin / hauseigener Dozent
themenbezogen

Themenkreis

Für die Sichtprüfung (VT) verlangt die DIN EN 1090 keine Qualifizierung nach DIN EN 273 bzw. DIN EN ISO 9712 (ersetzt seit 2013 die DIN EN 473). Die Norm fordert aber ein System zur Qualifizierung und Weiterbildung des Prüfpersonals. Dem trägt unser Kurs Sichtprüfung nach DIN 54161 (Prüfwerker) Rechnung.

Unser viertägiger Kurs gibt einen Überblick über die Anforderungen der Normenreihe EN 1090 an die Sichtprüfung von Schweißnähten, die Anforderungen an das Prüfpersonal sowie an die notwendigen Prüfanweisungen und Prüfprotokolle.

Ausführlich wird die Schweißnahtbewertung nach DIN EN ISO 5817 (Stahl), DIN EN 10042 (Aluminium) und DI EN 1090-2/3 (Bewertungsgruppe B+) behandelt. Die Vorgehensweisen nach EIN EN ISO 5817 und 10042 sind praktisch identisch und werden im Kurs gemeinsam besprochen. Außerdem werden die Ordnungsnummern von Unregelmäßigkeiten nach DIN EN ISO 6520 behandelt.

Umfangreiche praktische Übungen dienen der Anwendung der erlernten Kenntnisse, der praktischen Schweißnahtbewertung und der Arbeit mit Prüfanweisungen, Prüfprotokollen und Prüfbescheinigungen.

Der Kurs schließt am vierten Tag mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab. Nach erfolgreicher Schulung und Prüfung erhalten die Kursteilnehmer ein Qualifizierungs-Zeugnis nach DIN 54161.

Lehrgangsthemen:

Theorie:

§Sichtprüfung

§Prüfbedingungen

§Fehlerkunde

Praxis:

§Allgemeine Übungen zur Sichtprüfung

§Schweißnahtbewertung

§Erstellung von Prüfberichten

Erfolge des Zentrums


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen