Psychologie

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen
In Erlangen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
91153... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Erlangen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Erlangen
Bismarckstraße 1, 91054, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

*allgemeine Hochschulreife *fachgebundene Hochschulreife *Fachhochschulreife Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium der Psychologie sind u.a. Englischkenntnisse und mathematische Kenntnisse.

Themenkreis

Das Studium besteht aus Modulen, die mit ECTSPunkten bewertet sind. Ein Modul ist eine zeitlich abgerundete und in sich geschlossene abprüfbare Lehr- und Lerneinheit.
Die Module schließen mit einer studienbegleitenden Modulprüfung ab. Diese Prüfung kann in einer Prüfungsleistung, in einer aus mehreren Teilprüfungen zusammengesetzten Prüfungsleistung, in einer Studienleistung oder in mehreren Studienleistungen oder aus einer Kombination aus Prüfungs- und Studienleistungen bestehen. ECTS-Punkte werden nur für die erfolgreiche Teilnahme an Modulen vergeben, die aufgrund eigenständig erbrachter, abgrenzbarer Leistungen in einer Modulprüfung festgestellt wird. Studienbegleitende Modulprüfungen sind solche, die während der Vorlesungszeit oder im Anschluss an die letzte Lehrveranstaltung eines Moduls vor Beginn der Vorlesungszeit des folgenden Semesters angeboten werden.
Prüfungsleistungen und Studienleistungen messen den Erfolg der Studierenden. Sie können schriftlich, mündlich oder in anderer Form, zum Beispiel als bewertete Präsentation erfolgen. Prüfungsleistungen
und Teilprüfungen werden benotet. Bei Studienleistungen kann sich die Bewertung auf die Feststellung der erfolgreichen Teilnahme beschränken.

Die Zusammensetzung der im Folgenden genannten Module kann Punkt 6 entnommen werden.

Grundlagen- und Orientierungsprüfung (GOP)
In den ersten beiden Semestern des Bachelorstudiengangs werden die Grundlagen des Fachs vermittelt. Diese erste Studienphase wird mit der GOP am Ende des 2. Semesters abgeschlossen. Mit dieser Prüfung sollen die Studierenden zeigen, dass sie
• den Anforderungen an ein wissenschaftliches Studium in den von ihnen gewählten Fächern gewachsen sind
• insbesondere die methodischen Fertigkeiten erworben haben, die erforderlich sind, um das Studium mit Erfolg fortsetzen zu können.

Für das Bestehen der GOP müssen die folgenden Module erfolgreich abgeleistet werden:
• Einführung in die Psychologie (10 ECTS-Punkte)
• Statistik (10 ECTS-Punkte)
• Forschungspraxis I (5 ECTS-Punkte)
• zwei der Module 5,6,8,9 und 10 aus dem Angebot der ersten beiden Semester (20 ECTS-Punkte)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Universität Erlangen-Nürnberg erhebt von Ihren Studierenden einen Beitrag von 500 Euro pro Semester.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen