Pumpen für die Verfahrenstechnik

KSB Aktiengesellschaft
In Pegnitz

910 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
62338... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Pegnitz
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Grundlagen der Kreiselpumpenhydraulik. Auslegung (Auswahl) und Betriebsverhalten von Kreiselpumpen. Wartungshinweise zum Thema Wellendichtungen. Konstruktiver Aufbau von Kreiselpumpen. Pumpenschäden und deren Vermeidung.
Gerichtet an: Pumpenschlosser und -meister aus der chemischen und verfahrenstechnischen Industrie

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Pegnitz
Bahnhofplatz 1, 91257, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Pumpenwissen für die Praxis: Pumpen für die Verfahrenstechnik

Sie können Pumpen für die Verfahrenstechnik sicher auswählen und betreiben. Weiterhin haben Sie Kenntnisse über Hydraulik, Dichtungen und Schäden.
Inhalte

  • Grundlagen der Kreiselpumpenhydraulik
  • Auslegung (Auswahl) und Betriebsverhalten von Kreiselpumpen
  • Wartungshinweise zum Thema Wellendichtungen
  • Konstruktiver Aufbau von Kreiselpumpen
  • Pumpenschäden und deren Vermeidung
  • Praktische Unterweisung in Gruppen:

    A: Einstufige Chemienormpumpe (CPK)
    B: Wellendichtungslose Pumpen (Exachem / Magnochem / Secochem / Multimagno / Secochem Ex)
    C: Mehrstufige Hochdruckgliederpumpen (Multitec)
  • Praktische Übung am Prüffeld

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis: € 910.- zzgl. MwSt. (ohne Übernachtungskosten)