Puppenwerkstatt

Volkshochschule Zwickau
In Neukirchen

25 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
37544... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Neukirchen
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Vielleicht wünschen Sie sich auch nur eine ganz besondere Puppe als Geschenk für Ihre Tochter oder Enkelin, dann treten Sie ein in unsere neue Puppenwerkstatt und lernen Sie, wie man eine Porzellan- oder Vinylpuppe selbst herstellt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neukirchen
Brückenstr. 12, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Birgit Lewetz
Birgit Lewetz
Dozent / in

Eigentlich hat mein beruflicher Werdegang wenig mit meiner jetzigen Tätigkeit zu tun. Eine Lehre im Handel, wo ich lange tätig war und dann Anfang der 90er eine Ausbildung zum Groß- und Außenhändler. Doch eines wurde mir in die Wiege gelegt: Kreativität! In meinem Elternhaus wurde ich von Kindesbeinen an gefördert und es wurde mir die Freude an selbst hergestellten Dingen nahe gebracht. Ob Basteln, Malen oder viele Handarbeitstechniken, ich war offen für alles.

Themenkreis

Puppenwerkstatt :
Sie haben eine Vorliebe für Puppen oder besitzen bereits eine Sammlung der verschiedensten Puppen? Vielleicht wünschen Sie sich auch nur eine ganz besondere Puppe als Geschenk für Ihre Tochter oder Enkelin, dann treten Sie ein in unsere neue Puppenwerkstatt und lernen Sie, wie man eine Porzellan- oder Vinylpuppe selbst herstellt.
Porzellanpuppe:
1. Bearbeiten der Porzellanrohlinge, wie Augen ausschneiden, Gießnähte versäubern etc.
2. Nassschleiftechnik für perfekte Puppenteile
3. Stufenweise Bemalung in Waterbase-Technik, spezifisch für Antik- oder Künstlerpuppen
4. Zusammenbau: von Körper stopfen, Augen einsetzen bis zum Anbringen der Perücke
Vinylpuppe:
1. Säubern und Bearbeiten der Vinylteile
2. Stufenweise Bemalung in der Real-Skin-Technik
3. Rooten - Einknüpfen der Haare
4. Zusammenbau: von Körper stopfen bis Magnetschnuller anbringen
Zwischen folgenden Puppen können Sie auswählen:
Künstlerpuppe/Porzellan: Lustiges Hasentrio - modelliert von der amerikanischen Puppenkünstlerin Kaye McKee. Wählen Sie zwischen der braven Megan, der frechen Mery oder der schlafenden Molly. Puppengröße ca. 32 cm
Antikpuppe/Porzellan: Damals Omas Liebling - heute Sammlerstück. Wer ist Ihr Favorit - Erna oder die blonde Tynie Crump? Diese beiden wurden um 1910 in Deutschland hergestellt. Puppengröße: ca. 34 cm
Rebornbaby/Vinyl: So süß - einfach nur in den Arm nehmen! Zwei entzückende Babys, entworfen von der renommierten deutschen Puppenkünstlerin Linde Scherer. Entscheiden Sie sich zwischen Däumling (schlafend) oder Findling. Puppengröße: ca. 37 cm
Zusätzlich können vor Ort auf Wunsch diverses Zubehör, Kleidung oder Schnittmuster erworben werden.
Material:
Materialkosten 60,- EUR (inkl. Brenngebühr für Porzellanpuppen), Nutzungsgebühr für Werkzeuge, Pinsel und Farben 15,- EUR. Eigene Arbeitsmittel können nach Absprache mitgebracht werden.
19:30 - 21:00 Uhr Mittwoch

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8