Qi Gong: Ba Duan Jin (die 8 Brokrate-Übungen)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

230 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenZertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

BA DUAN JING Qi Gong im Stile der Shaolin:

"Qi Gong" heißt so viel wie "Arbeiten an und mit der Lebensenergie" und
stellt ein System aus verschiedenen heilgymnastischen, atemtherapeutischen und
meditativen Übungen dar. Das Ziel ist dabei die Lebensenergie "Qi" zu
harmonisieren, um die Gesundheit zu erhalten und zu schützen oder sogar
Krankheiten und Unstimmigkeiten im Qi-Fluss zu beseitigen.

Wird auch oft als die acht edlen Übungen oder die acht Brokate bezeichnet.
Brokat war im damaligen China ein Stoff, der teurer war als Silber. Der Name
zeigt also den hohen Stellenwert dieser Übungen und gilt wohl als das
bekannteste Qi Gong Übungsset weltweit.
Die Übungen stärken den Körper, bauen Muskulatur auf, stärken Knochen und
Gelenke und üben eine physiologische und sinnvolle Körperstruktur.
Ebenso haben sie eine direkte Wirkung auf die acht außerordentlichen Gefäße,
dadurch werden die Yin und Yang Energien des gesamten Körpers
harmonisiert und die Abwehrenergie (Immunsystem) gefördert.

Qi Gong wird präventiv und therapeutisch eingesetzt. Ärztinnen und Ärzte, Heilpraktiker/innen, Entspannungstherapeuten, Psychologische Berater/innen, Masseurinnen und Masseure, Betreuer/innen in Pflege und Trainer/innen im Fitness- und Wellnessbereich nutzen die Wirkungen der Methode in zunehmendem Umfang


Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen