QM-Systeme nach ISO 9001:2008

TEQ Training & Consulting GmbH
In Berlin, Köln, Chemnitz und an 5 weiteren Standorten

390 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
371-5... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Seminar soll einen Überblick über die wesentlichen Aspekte dieser beiden Grundstandards für das Qualitätsmanagement liefern. Dem Teilnehmer werden wichtige Hinweise gegeben, wie die Anforderungen der ISO 9001 in die Praxis überführt werden können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Fanny-Zobel-Straße 9, 12435, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Chemnitz
Stadlerstraße 14a, 09126, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Sachsen, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Kurze Mühren 1, 20095, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
04109, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (8)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ISO

Themenkreis

Veranstalter:
TEQ Technologietransfer & Qualitätssicherung GmbH
Kurzbeschreibung:
Das Seminar soll einen Überblick über die wesentlichen Aspekte dieser beiden Grundstandards für das Qualitätsmanagement liefern. Dem Teilnehmer werden wichtige Hinweise gegeben, wie die Anforderungen der ISO 9001 in die Praxis überführt werden können.
Detailbeschreibung:
Für die Neu- und Quereinsteiger in Themen des Qualitätsmanagements wurde dieses bewährte Thema neu aufgelegt. Im Seminar werden die Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2008 vorgestellt und Hinweise zur Applikation der Norm in Unternehmen verschiedenster Branchen gegeben.

Auch die aktuellen Änderungen an der DIN EN ISO 9004 werden vorgestellt. Diese Anleitung gebende Norm ist unternehmerisch definiert und will helfen, die Integration von unterschiedlichen Systemansätzen zu erleichtern. Dieser Leitfaden bietet einen Ansatz, das kundenorientierte Pflichtenheft der ISO 9001 zu ergänzen mit einer umfassenden Orientierung auf die Erwartungshaltung aller Interessen­partner des Unternehmens. Sie soll nicht nur zu einer kurzzeitigen Leistungsverbesserung verhelfen, sondern ein nachhaltiges Management der unternehmerischen Prozesse bewirken. Nach wie vor bleibt die DIN EN ISO 9004 ein Leitfaden ohne Zertifizierungshintergrund.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen