Qualifizierte/r Hausmeister/in

Grieseler GMBH
In Dortmund

3001-4000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0231/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Fortgeschritten
  • Dortmund
  • 6 Lehrstunden
  • Dauer:
    9 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
  • Praktika in einem Unternehmen
Beschreibung

Technik, Recht, Kunden- und Serviceorientierung bilden die Basis einer funktionierenden und dauerhaften Geschäftsbeziehung im heitigen Spannungsfeld von Vermieter, Mieter sowie gesetzlichn Vorgaben . In einer 9-monatigen Qualifizierung qualifizierte/r Hausmeister/in werden Themen wie Technik, Recht, Kunden- und Serviceorientierung unterrichtet mit dem Ziel, dass die Teilnehmenden den hohen Anforderungen des Marktes gerecht werden und dadurch im Anschluss an diese Qualifizierung in den 1. Arbeitsmarkt integriert werden können.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
Dortmund
Emil-Figge-Str., 80, 44227, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Montag, 10 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Themenschwerpunkte: - Vermietung - Wohnungsübergabe - Kommunikation und Konfliktmanagement - Qualitätsmanagement in der Wohnungswirtschaft - EDV - Haus und Gebäudetechnik - Baumängel - Verkehrssicherungspflichten - Arbeits- und Gesundheitsschutz - Erkennen von Gebäudeschadstoffen und Umgang mit diesen - Brandschutz Die dreimonatige Praxisphase - Praktikum als qualifizierte/r Hausmeister/in oder Hauswart/in in einem Hausmeisterdienst, bei einem Hausmeisterservice, bei einer Wohnungsbaugesellschaft und anderen Betrieben, bei denen täglich Hausmeistertätigkeiten anfallen - Ziel: Anwendung der erlernten Themenschwerpunkte - Aufbau und Pflege persönlicher Kontakte, die die Wahrscheinlichkeit einer späteren Übernahme in ein Arbeitsverhältnis erhöhen können.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Zur Zielgruppe gehören Personen - mit handwerklichen abgeschlossener Berufsausbildung - mit nachweislicher langjähriger Berufserfahrung im Handwerk - mit Migrationshintergrund, deren Ausbildung in Deutschland nicht anerkannt ist, die aber im Ausland Ausbildungen im Ingenieurwesen, Technikbereich oder Handwerk absolviert haben

· Voraussetzungen

Zur Zielgruppe gehören Personen - mit handwerklich abgeschlossener Berufsausbildung - mit nachweislich langjähriger Berufserfahrung im Handwerk - mit Migrationshintergrund, deren Ausbildung in Deutschland nicht anerkannt ist, die aber im Ausland Ausbildungen im Ingenieurwesen, Technikbereich oder Handwerk absolviert haben

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen können Sie direkt an die grieseler gmbh senden oder nehmen Sie persönlich Kontakt mit uns auf. Die Praxisqualifizierung wird über den sogenannten Bildungsgutschein, den Sie über die Arbeitsvermittlung bei Arbeitsagentur/Jobcenter beantragen können, gefördert. Aufgrund der üblichen Vorlaufzeit, raten wir Ihnen, sich umgehend um einen Termin zu kümmern.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Hausmeister
Hausmeisterin
Hauswart/in

Dozenten

Daniela Holtz
Daniela Holtz
Sozialwissenschaften

Themenkreis

Themenschwerpunkte

  • Vermietung
  • Wohnungsübergabe und -abnahme
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Qualitätsmanagement in der Wohnungswirtschaft
  • EDV
  • Haus und Gebäudetechnik
  • Baumängel
  • Verkehrssicherungspflichten
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Erkennen von Gebäudeschadstoffen und
  • Umgang mit diesen
  • Brandschutz

Aufgaben eines Hausmeisters / Hauswartes,einer Hausmeisterin / Hauswartin
  • Gartenpflege
  • Winterpflege
  • Reparaturarbeiten
  • Wohnungsbesichtigungen
  • direkte/r Ansprechpartner/in der Mieter
  • Bedienung und Verwaltung von Anlagen und Geräten
  • Zentrale/r Ansprechpartner/in der Kunden
  • Knotenpunkt zwischen Vermieter, Mieter
  • sowie gesetzlicher Vorgaben

Zusätzliche Informationen

Lernen Sie unser Schulungszentrum in Dortmund-Mengede kennen. In der gepflegten Atmosphäre eines Backsteinbaus aus der Jahrhundertwende bieten wir Ihnen auf ca. 500 m² großzügige Schulungsräume mit voll ausgestatteter Teeküche und Aufenthaltsraum. Weitere Verpflegungsmöglichkeiten finden Sie in der nahen Umgebung, z.B. am Mengeder Markt.