Qualifizierte/r Schulnetzhändler/inauf Basis der PaedML Windows 2.1

IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH
In Offenburg

2.150 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Offenburg
  • 27 Lehrstunden
Beschreibung

Die "Zentrale Expertengruppe Netze (ZEN)" am Landesmedienzentrums Baden-Württemberg hat unter Berücksichtigung der speziellen Anforderungen an ein schulisches Netzwerk drei verschiedene Musterlösungen auf Basis von Novell NetWare, Microsoft Windows 2003 und Linux entwickelt. In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer/innen eine Einführung in Struktur, Anwendung und ..
Gerichtet an: Dieser Lehrgang richtet sich an Händler und Dienstleister, die Schulen bei Lösungen im Netzwerkbereich beraten bzw. Netzwerke anbieten und installieren möchten. Eingesetzte Produkte: Windows 2003 Server, ISA Server 2006, Exchange 2003

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Offenburg
Am Unteren Mühlbach 34, 77652, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Teilnehmer/innen benötigen gute Kenntnisse im Netzwerkbereich und dem jeweiligen Basisbetriebssystem.

Themenkreis

Besonderheiten von Netzwerken in Schulen Struktur der Musterlösung Aufsetzen des Serversystems Workstation (Inbetriebnahme, Wiederherstellung) Drucken im Schulnetz Softwareverteilung Benutzerverwaltung Funktionstest und Übergabe Abschlussprojekt

Die "Zentrale Expertengruppe Netze (ZEN)" am Landesmedienzentrums Baden-Württemberg hat unter Berücksichtigung der speziellen Anforderungen an ein schulisches Netzwerk drei verschiedene Musterlösungen auf Basis von Novell NetWare, Microsoft Windows 2003 und Linux entwickelt. In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer/innen eine Einführung in Struktur, Anwendung und Anpassung der Musterlösung. In überwiegend praktischen Übungen wird das Aufsetzen der Serversysteme (Server-Clone) und Arbeitsstationen erarbeitet. In einem Abschlussprojekt am letzten Seminartag zeigen die Teilnehmer/innen, dass sie in der Lage sind, die Musterlösung selbständig in einem Beispielnetz in Betrieb zu nehmen und an schulspezifische Gegebenheiten anzupassen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen