Qualifizierung „Ehrenamtskoordinator/in in der Kirchengemeinde“

Bildung Koeln
In Köln

440 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Melanchthon-Akademie Köln

Die Fortbildung „Ehrenamtskoordinator/in der Kirchengemeinde“ richtet sich an Kirchengemeinden, die ihr ehrenamtliches Engagement systematisch fördern wollen. Langjährige Praxiserfahrungen haben gezeigt, dass dies besonders gut gelingt, wenn die Gemeinde eine oder mehrere Persone...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Melanchthon-Akademie Köln Bildungswerk des Evangelischen Kirchenverbands Köln und Region Beschreibung: Die Fortbildung „Ehrenamtskoordinator/in der Kirchengemeinde“ richtet sich an Kirchengemeinden, die ihr ehrenamtliches Engagement systematisch fördern wollen. Langjährige Praxiserfahrungen haben gezeigt, dass dies besonders gut gelingt, wenn die Gemeinde eine oder mehrere Personen beauftragt, die Rolle eines Ehrenamtskoordinators bzw. einer Ehrenamtskoordinatorin wahrzunehmen. Mit dieser Qualifizierung bietet die Melanchthon-Akademie Kirchengemeinden an, interessierte und geeignete Personen aus den Gemeinden für diese Aufgabe fortzubilden. Inhalte: Beteiligungskirche und Gemeindeverständnisse; Balance von Motivationen, Interessen, Gaben und Bedarfen; Förderung einer Anerkennungskultur; Organisieren von Unterstützungsmöglichkeiten; Gestalten von Rahmenbedingungen (Standards); Aufbau von funktionierenden Kommunikationsstrukturen; Strategien zur Gewinnung neuer Ehrenamtlicher; Entwicklung eines Ehrenamtskonzeptes für die eigene Gemeinde Die Fortbildung bietet zu den einzelnen Themen jeweils fundiertes Hintergrundwissen, bewährte Methoden und Tools und die Möglichkeit zur Praxisreflexion. Im Laufe der Fortbildung entwickelt jede/r Teilnehmer/in ein Ehrenamtskonzept, das zur eigenen Gemeinde passt. „Ehrenamtskoordination“ ist kein schlüsselfertiges Konzept, sondern ein immer an die jeweilige Gemeindesituation und Gemeindemodelle angepasstes System. Wünschenswert ist die Beauftragung zum Ehrenamtskoordinator durch die Kirchengemeinde nach absolvierter Qualifizierung. Anmeldung in Rücksprache mit der jeweiligen Kirchengemeinde. Fordern Sie unsere gesonderte Ausschreibung Anfang des Jahres an!