Qualifizierung zur beruflichen Kompetenzsteigerung von Bergbauarbeitern/innen für eine Verwertung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt

Simply Learn e.K.
In Oberhausen

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02084... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn An 2 Standorten
Dauer 12 Wochen
Beschreibung

Um den Anforderungen der Wirtschaft und des Arbeitsmarktes gerecht zu werden, ist es wichtig, dass Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Wissen und ihre fachlichen Kenntnisse regelmäßig auf den neuesten Stand bringen. Mit Hilfe dieser Qualifizierung können die Kompetenzen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für andere Zielbereiche angepasst, weiterentwickelt und in anderen Berufsfeldern eingesetzt werden.
Gerichtet an: Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Beschäftigte bergbauabhängiger Betriebe und Beschäftigte des Steinkohlebergbaus im Bundesgebiet, Beschäftigte des Braunkohlentagebaues, Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Beschäftigte aus allen anderen Bereichen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Oberhausen
Kantstr. 17, 46145, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Oberhausen
Kantstr. 17, 46145, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Oberhausen
Kantstr. 17, 46145, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Oberhausen
Kantstr. 17, 46145, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

§ Vorbereitende Qualifizierung mit Methodenlehre

§ Qualifizierung zur regelmäßigen Prüfung nach Betriebssicherheitsverordnung und BGV D 27

§ Qualifizierung zum Sachkundigen für Hebebühnen

§ Verkehrssicherung von Strassenbaustellen nach ZTV-SA ‘97 / RSA (MVAS`99)

§ SCC-Schulung für Mitarbeiter

§ Arbeitsschutz im Tunnelbau

§ Hoch-/Tief-/Tunnel- und Straßenbaus

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Keine


Praktikum:

2 Monate


Zulassung: CertEuropa GmbH
Maximale Teilnehmerzahl: 20
Kontaktperson: Herr Cermik