Qualitätsmanagement mit TÜV-Zertifikat

Business Trends Academy (BTA) GmbH
In Berlin

2001-3000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030-8... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Gerichtet an: Fachkräfte- und Führungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft, die Interesse haben QM Standards in den Unternehmen zu begleiten oder/und zu verantworten.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
11.Januar 2017
08.März 2017
Berlin
Friedrichstr. 94, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Friedrichstr. 94, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
-

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Bedeutung und die Inhalte des Qualitätsmanagement. Sie erfahren welche Maßnahmen es gibt und wie Sie diese erfolgreich planen, umsetzen und dokumentieren

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fach und Führungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft, die Interesse haben QM Standards in den Unternehmen zu begleiten und/oder zu verantworten.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

In unserer Business Trends Academy erleben Sie Präsenzunterricht mit erfahrenen Dozenten aus der Praxis.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, wird sich ein Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

QM Begriffe+Definition
Normenreihe DIN EN ISO 9000ff
Managementdokumentation
Prozesse im QM
Organisation -Messen/Prüfen/Überwachen
Auditierung
Kommunikation / Präsentation / Moderation

Dozenten

Volkmar Ross
Volkmar Ross
ITK

Themenkreis

Qualifizierte Mitarbeiter mit fundierten Kenntnissen im Qualitätsmanagement sind wertvoll. Sie können den jeweiligen Verantwortlichen umfassend bei der Weiterentwicklung des internen QM-Systems unterstützen.
Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagement ist ein wesentlicher Faktor für Unternehmen, um am Markt bestehen zu können. International etablierte Richtlinien wie die ISO-Normen, bilden hierbei eine Grundlage, die auch in Richtung Markt, gegenüber Kunden und Lieferanten, ein wichtiges Signal über den Stellenwert der Qualität im Unternehmen dokumentieren. In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Bedeutung und Inhalte des Qualitätsmanagements. Sie erfahren, welche Maßnahmen es gibt und wie Sie diese erfolgreich planen, durchführen und dokumentieren.

PROGRAMM
Was ist Qualität? Wie wird sie definiert? Wie wird daraus Qualitätsmanagement?
Welche Grundprinzipien gehören dazu?
Qualitätsmanagement-Systeme - woraus bestehen sie?
Qualität als Grundlage der Unternehmensphilosophie, Vorstellung einiger Modelle
Prozesse als Grundlage zur kontinuierlichen Verbesserung
ISO 9000/9001
Inhalt eines QM-Handbuches
Was haben Change-Management und Konfigurationsmanagement mit Qualität zu tun?
Qualitätssicherung: Wie kann die Erstellung qualitativ hochwertiger Produkte sichergestellt werden?
Merkmale der Qualität in IT-Projekten - ein Beispiel Konstruktive Maßnahmen der Qualitätssicherung:

  • Fehlervermeidung durch exakte Prozessbeschreibung
  • Weitere Maßnahmen zur Fehlervermeidung als Grundlage für "Built in Quality"

Analytische Maßnahmen der Qualitätssicherung:

  • Fehlererkennung durch Reviews, Audits und Test
  • der "kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP)"

Qualitätssicherung als integrierter Regelkreis, Aufbau- und Ablauforganisation
Planung der Qualitätssicherung
QS-Plan
Planung konstruktiver QS-Maßnahmen, Planung analytischer QS-Maßnahmen
Dokumentation der Qualitätssicherung
Checklisten, QS-Protokolle, QS-Bericht

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Kombinationsmöglichkeiten: Projektmanagement
Zulassung: AZWV zertifiziert

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen