Qualitätsmanager (KA)

Kolping-Bildungswerk DV Köln e.V.
In Köln

2.817 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
2 21 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
  • Dauer:
    12 Monate
Beschreibung

Der Lehrgang befähigt die Teilnehmer/-innen, zertifizierungsfähige QM-Systeme aufzubauen, zu begleiten und Hindernisse bei deren Realisierung zu überwinden. Diese Anforderungen werden u. a. auch in den drei praxisnahen Follow-up-Treffen im Anschluss an die Ausbildung thematisiert.
Gerichtet an: Die Weiterbildung Qualitätsmanager/-in und Fachauditor/-in im Sozialund Gesundheitswesen wendet sich an Mitarbeiter/-innen, die berufsbegleitend Qualifikationen im Bereich "Qualitätsmanagement" erwerben möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- abgeschlossene Berufsausbildung im Sozial- und Gesundheitswesen - zweijährige Berufstätigkeit im erlernten Beruf

Themenkreis

Studieninhalte im Überblick
Mit modernsten Lehrmethoden, die auf Gruppendynamik und Meinungsaustausch basieren,
vermitteln die Lehrveranstaltungen der Weiterbildung anwendungsbezogene Inhalte zum
gesamten Aufgabenspektrum eines wirkungsvollen Qualitätsmanagements. Die Unterrichtsblöcke
beinhalten die Einführung in Grundgedanken und Begriffe des Qualitätsmanagements.
Sie geben einen Überblick über die internationalen QM-Regelwerke unter besonderer Berücksichtigung
der ISO 9000 ff. und ihrer Elemente. Hierzu zählen die Verantwortung der Leitung,
das Management der Ressourcen, die Realisierung eines erfolgreichen Qualitätsmanagements
und die Entwicklung der QM-Dokumentation. Die Kursteilnehmer/-innen erlernen den Umgang
mit QM-Handbüchern, Verfahrens- und Arbeitsanweisungen, ebenso den effektiven
Einsatz des Qualitätsmanagements im Alltag von Sozial- und Gesundheitseinrichtungen.
Verfahren der Selbstbewertung und Assessmenttechniken werden vorgestellt sowie Wege vom
Qualitätsmanagement zur Business Excellence erläutert. Ein Auditorentraining optimiert das
Qualifikationsprofil der Kursteilnehmer/-innen. Follow-up-Treffen bieten schließlich die Plattform
für den Erfahrungsaustausch und geben weitere Impulse, um das Gelernte im Alltag
erfolgreich umzusetzen. Unsere Dozenten aus der Wirtschaft und dem Sozialmanagement,
die aktuelles Fachwissen mit methodischer Kompetenz verbinden, gewährleisten ein durchgängig
hohes Ausbildungsniveau. Wenn Sie weitergehende Beratung und Informationen zu den
Studieninhalten wünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen