Quantenheilung 2-Punkt Methode - Beziehungen heilen und transformieren

DIHK Service GmbH
In Berlin

365 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Beziehungen spielen in unserem und im Leben unserer Klienten eine wichtige Rolle.

Allen Partnerschaften, ob in der Liebe, Familie und Beruf, ist eigen, dass es ein beständiges Auf und Ab gibt. Je näher sich die Menschen sind, je mehr alte Muster sie mitbringen, je mehr Projektionen laufen, desto intensiver ist dieser Prozeß.

In jeder Beziehung warten unzählige Fallen mit den Titeln Angst, Opfer sein, Aufopferung und Machtkampf sowie alte Familienrollen unbemerkt und unerkannt auf den entsprechenden Anlass. Dann betreten sie zum Leidwesen des Betroffenen die Bühne.

Auch gestandene Therapeuten und Heilpraktiker erfahren diese Muster. Sei es privat oder in Form einer Gegenübertragung während der Therapie oder Behandlung. Trotz aller Bemühungen melden sich plötzlich alte, längst vergessenen Wunden in Form von Urteilen und Reaktionen auf bestimmte Klienten oder deren Verhaltensmuster. Gerade in Zeiten persönlichen Stresses oder familiärer Krisen sind Menschen in heilenden Berufen dafür besonders anfällig.

Die Ursachen finden wir in der sogenannten `Kammer der Wunden`, die entstandenen Glaubenssätze in der Kammer der `Seelenverträge`.
Die meist tief im Schatten liegenden Urverletzungen können mit Meditationen, eigens konzipierten Beziehungmusterkarten der `Psychology of Vision` und Rollenspielen ans Licht gebracht werden.

Mit ein wenig Übung und Beharrlichkeit wird diese Detektivarbeit immer leichter gelingen.

Zur Heilung und Transformation solch alter Beziehungswunden eignet sich besonders gut die unter dem Überbegriff Quantenheilung bekannt gewordene 2-Punkt-Methode der alten Kahunas aus Hawaii.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen