QUERDENKER-Experten-Seminar "Komm zum Punkt!" - Wie Sie kundenorientiert kommunizieren mit Thilo Baum

QUERDENKER-Club
In München

890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89122... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Thilo Baum vermittelt Ihnen in diesem Seminar, wie Ihr Unternehmen die eigene Perspektive ablegen und die des Kunden einnehmen kann.
Gerichtet an: Führungskräfte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Klenzestraße 28, 80469, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Thilo Baum
Thilo Baum
Klartext-Experte

Der Journalist und Buchautor Thilo Baum ("Komm zum Punkt!", "Mach dein Ding!") zeigt, wie Sie Unternehmensbotschaften so auf den Punkt bringen, dass sie ankommen. Formulieren Sie Ihre Story greifbar für Kunden, Mitarbeiter, Medien. Ganz gleich, ob es um Ihre Webseite geht, um Broschüren oder Newsletter – mit den Klartext-Tipps von Thilo Baum schärfen Sie Ihre Botschaften und machen sie eingängig. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Unternehmensinformationen richtig bloggen, podcasten und twittern. Ideal für alle, die mit ihren Botschaften klarer rüberkommen wollen!

Themenkreis

Eine wirkungsvolle Unternehmenskommunikation bedarf des klaren Fokus auf Kunden und potenzielle Neukunden. Ob Marketingbotschaften, Pressearbeit oder die Reaktion auf Reklamationen bei Facebook: Eine Botschaft kommt nur dann wirklich an, wenn sie aus Sicht des Empfängers relevant ist und nicht nur aus Sicht des Senders. Was bedeutet meine Botschaft für den anderen? Mithilfe des Perspektivenwechsels, den Thilo Baum beschreibt und erklärt, wird es leichter, Menschen zu erreichen. Denn langfristig werden nur jene Unternehmen überleben, die beim Kommunizieren die Perspektive des Kunden berücksichtigen. Da wir alle in vielerlei Hinsicht Kunden sind, wissen wir: Die allermeisten Unternehmen kommunizieren nur, was für sie selbst wichtig ist – nicht, was für Kunden wichtig ist. Das beginnt schon bei Hauptnavigationen auf Webseiten: „Unsere Leistungen“, „Wir über uns“ – aber nur selten lesen wir vom Nutzen, den der Kunde hat.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen